Wann hat der SST bei euch schwanger angezeigt???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dani-mama83 27.09.08 - 13:16 Uhr

Hallo ihr lieben Kugelbäuche,
hab da mal eine Frage an euch. Steht ja schon oben. Mcih würde interessieren, ob es tatsächlich auch Mädls gibt, die nach NMT erst pos getestet haben.Und wie lange nach NMT das erst war.

Vielen lieben Dank....

MFG Dani mit David Elias

Beitrag von nadja89 27.09.08 - 13:19 Uhr

Habe 2 mal nach NMT getestet, beide Male negativ.
Daraus wurde jetzt mein Krümelchen heute 18ssw . ;-)

Beitrag von dani-mama83 27.09.08 - 13:29 Uhr

Hm, also ich hätte am 23. meine mens bekommen sollen.Bisher nichts ins Sicht. Nicht mal SB wie jeden Monat.Hab nur gelegentlich mal so ein Ziehen, als wenn sie kommen würde. Hab dann heute morgen mit nem 10er getestet, aber neg.
Der müsste doch schon anzeigen oder? Hattest du dann 10er oder 25 er tests und wann hast du dann erfahren, dass du ss bist?? lg

Beitrag von nadja89 27.09.08 - 13:49 Uhr

habe mit 10er getestet.
mich wundert es auch das es bei mir nicht angezeigt hat.
ich habe es erst in der 15ssw erfahren das ich schwanger war. weil dann zu allem überfluss auch noch meine mens ganz normal kam.
kannst mich gern über vk anschreiben wenn noch fragen hast.

lg

Beitrag von dani-mama83 27.09.08 - 13:51 Uhr

Wow, dann hast du es also gar nicht bemerkt, dass du ss bist. ok ich meld mich bei dir:-) Danke

Beitrag von nadja89 27.09.08 - 13:53 Uhr

nein habe es nicht gemerkt. wobei ich ja echt drauf geachtet habe da ich ja kinderwunsch hatte!
aber als dann meine mens kam war mir halt klar ok hat wieder nicht geklappt war nur ein lange zyklus...
aber naja krümelchen hat sich halt dann eingeschlichen *g*

ja klar kannst gern machen.

lg:-)

Beitrag von toffifee80 27.09.08 - 13:20 Uhr

Hallo Dani!

Ich habe meinen SST ein Tag vor NMT gemacht und er war positiv!
Musste an diesem Tag testen, weil es mein Geburtstag war und ich mir sicher wein wollte wegen Alkohol!!

LG Toffi

Beitrag von hamburgerdeern74 27.09.08 - 13:28 Uhr

Am 3. Tag nach NMT - und dann war's auch nur zaaaartrosa ... Am nächsten Tag dann sehr rosa :-D

Andrea + #ei 17+1

Beitrag von floeckchen79 27.09.08 - 13:29 Uhr

Hallo Dani,

ich habe zwei Tests gemacht, den ersten NMT +2 und den zweiten NMT +3. Konnte es erst nicht glauben... ;-)

Mir war vor NMT testen auch einfach zu riskant - da können die Tage ja immer noch kommen...

LG, floeckchen

Beitrag von saubaer 27.09.08 - 13:47 Uhr

Bei mir hat der Test erst bei NmT+2 positiv angezeigt!
LG

Beitrag von wonderful-mom 27.09.08 - 13:50 Uhr

ich war bereits in der 6. so 1,5 wochen nach der regel.. hab mich nich getraut vorher zu testen

Beitrag von lexa8102 27.09.08 - 14:06 Uhr

Hallo Dani,

mein SST hat eine Woche nach NMT positiv angezeigt...

Habe ZB in meiner VK.

Vg Lexa

Beitrag von klatschmohn1 27.09.08 - 14:06 Uhr

Hi Dani,

ich habe auch erst einige Tage nach dem NMT positiv getestet. Bei manchen dauert es wohl etwas länger, bis der Körper genug nachweisbare Hormone produziert hat... Wie viele Tage es genau waren kann ich leider nicht mehr sagen - aber mind. 4 - 5...

Alles Gute und viele Grüße
Klatschmohn

Beitrag von saro28 27.09.08 - 21:17 Uhr

Halli, Hallo,

hab mal ne Frage. Was bedeutet die Abkürzung NMT ??