Er schreit grad total oft und ist launisch...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von aurelia_joel 27.09.08 - 13:46 Uhr

Hallo Mädels

Eigentlich haben wir einen sehr zufriedenen Jungen! Seit einer Woche ungefähr quengelt Cedric aber häufig. Ich kann ihn grad keine 2 Minuten alleine lassen! #schmoll Kann das ein Wachsstumsschub sein? Er ist am Montag 18 Wochen alt. #kratz Ich komme einfach zu nichts im Moment. Die Wohnung sieht aus, wie 2 Monate nicht mehr geputzt, kochen kann ich kaum richtig und duschen geht schon gar nicht. Auch nachts schläft er plötzlich nicht mehr durch, sondern wacht alle 2 Stunden auf. Ich muss ihm dann den Schnuller geben und dann schläft er wieder.

Wie geht ihr mit so einer Situation um???
Mir würde es viel besser gehen, wenn ich wüsste, dass diese Phase bald wieder vorbei ist. Ich getrau mich nämlich nachmittags schon fast nicht mehr raus, weil er wegen jeder Kleinigkeit zu schreien beginnt. Eine Frau meinte letztens sogar, das ist ja Kindsmisshandlung!!! #schock

Och mann, ich bin ziemlich mit den Nerven runtern. Hoffe, ihr könnt ich etwas aufbauen...

Danke und liebe, liebe Grüsse
Angela mit Cedric *26.05.08

Beitrag von aurelia_joel 27.09.08 - 13:47 Uhr

Ach ja, hab noch was vergessen!
Er schläft tagsüber kaum noch. Wenn, dann höchstens eine Dreiviertelstunde am Stück...!? Auch Schub?

Beitrag von jecca 27.09.08 - 14:17 Uhr

#liebdrueck ich glaube wenn du ausschliessen kannst das er wo anders schmerzen hat ist das normal.....Hanna zahnt gerade und ist heute schon den ganzen Tag am nörgeln


es geht aber auch wieder vorbei, also kopf hoch