Basteln mit 4 Jährigem

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von giraffe15 27.09.08 - 13:50 Uhr

Hallo, ich würde gerne zu Weihnachten selbstgebastelte Sachen (wo mein Sohn 4 mithelfen kann) an unsere Familie verschenken. Aber mir fällt gar nichts ein. Habt ihr da Bastelideen?

Danke.
Grüßle
giraffe15

Beitrag von estrella04 27.09.08 - 13:53 Uhr

hallo.mein sohnist auch 4.er prickelt total gern...
haben schöne große sterne ausgeprickelt.er hat noch kleine ausgeschnitten zum draufkleben und dann kann man noch was nettes draufmalen....oder tanne mit der heissklebe dranmachen...
wenn du noch gute ideen hast-her damit;-)

Beitrag von letizia1979 27.09.08 - 14:39 Uhr

Hallo,

wie wäre es mit einem teelicht,einfach ein kleines Glas(Babyglässchen ) mit klein gerissenem Transparentpapier in verschiedenen Farben bekleben(klappt prima mit Kleister) vielleicht anschließend noch den rand mit Glitter oder so verziehren und fertig.
Oder einfach einen großen Stern ausschneiden lassen und ein Teelicht in die mitte.
Salzteig ist auch immer was schönes!

Hoffe ich konnte helfen!

Lg Letizia

Beitrag von hannah-emanuel 27.09.08 - 15:20 Uhr

eine schale - aus luftballon ,den bekleben und dann halb aufschneiden so das man zwei hälften hat und innen auch noch schön mit buntem papier bekleben
als beinchen vier von dieser eierverpackung rausschneiden drankleben und auch mit buntem papier bekleben
zum schluß lakierst du sie noch einmal über fertig ist die schale

oder figuren aus salzteig
z.b. weihnachtsbaumanhänger (das haben wir letztes jahr gemacht)

lg dany

Beitrag von rubinchen1974 27.09.08 - 16:52 Uhr

Hallo,

also wir haben schon folgendes zu Weihnachten etc. verschenkt:

1.) Kalender mit Bildern und unsere Süße hat jeden Monat noch was dazu gemalt (Herzen, Schmetterlinge, das Bild umrandet mit bunten Punkten usw.)

2.) einfarbige Stofftasche (kriegt man günstig bei Lidl oder so) mit Stoffmalfarbe bemalt und/oder mit bunten Handabdrücken dekoriert

3.) Teelichter basteln. Wurde ja schon beschrieben, einfach Transparentpapier auf ein Glas kleben (am besten helle Farben wie weiß und gelb verwenden, die leuchten besonders schön)

Dieses Jahr will ich mit meiner Maus einen Bilderrahmen von IKEA kaufen und diesen anmalen und mit Glitzer oder Muscheln oder sowas verzieren und ein Urlaubsfoto von Alina reintun. Sieht bestimmt auch süß aus..... (hoffe ich zumindest.... ;-) )

Also mehr fällt mir auch nicht, muß ja gestehen das unsere Oma`s den Kalender jedes Jahr mit aktuellen Bildern bekommen. Da freuen Sie sich immer darüber. Aber auch die anderen Dinge sind immer gut angekommen, die Einkaufstaschen waren auch der Hit. Damit läuft Oma immer ganz stolz zu Edeka.... grins.....

Ich hoffe da war vielleicht der ein oder andere Tip für Dich dabei.......... viel Spaß!!! :-D

LG Rubinchen

Beitrag von gussymaus 27.09.08 - 18:45 Uhr

unser kleiner ist bald 4, der große 6, wir basteln viel...

was immer gut geht ist einfache sterne ausschneiden und mit glitzerkram bekleben, also dick pritt drauf oder flüssigkleber wenn du alte kleider anziehst und dann glitzerpulver (bastelladen) oder bunte schnipsel (alupapier oder buntpapier aus dem bastelladen) drauf, das kriegt jeder bastelanfänger hin...

oder das gleiche mit tannenbäumen... wenn du zwei ausschneidest den einen von oben bis zur mitte einschneidest und den anderen von unten kannst du ihn sogar aufstellen (für die omas die nichts an fenster oder wand kleben wollen) geschmückt wird der dann mit besagter kleber-schnipselmethode oder mit glitzerschleifenband (gibts auch mit strenchen kostet ganz wenig) oder ausgeschnittenen sachen von gschenkpapier...
wir haben die bäume mit einem kleinen berg unten drunter ausgeschnitten und kleine päckchen (von einem geschenkpapier ausgeschnitten) unten dran geklebt.

kostet alles fast nichts (ganz gut wenn mal ein objekt nichts wird) und sieht schön kinderkreativ aus wenns fertig ist... außerdem lieben die kleinen es irgendwo was auszuschneiden... wenn du hast kannst du auch kleine aufkleber (von zeitschriften oder so) verwenden... ich sammel das ganze jahr sowas, habe eine 90l kiste voll mit diversem kram für oma-geburtstage oder zu den festen, die kinder können dann ihrer kreativität freien lauf lassen und geschenkband und -papier gibts auch immer mal günstig und schön in sonderpostenläden... im bastelladen muss man auch grad das richtige finden #schwitz... ich kaufe iegnetlich nur das bunte tonpapier und die wandfarbe zum bepinseln und kleister regulär, des rest so wie ich mal was sehe...

windlichter gehen auch immer: entweder du sammelst ein paar nette marmeladengläser (oder kaufts die mal ne exclusive marmelade, ist meist billiger als die gläser zu kaufen) oder kaufst fertige windlichtgläser (gibts immer mal günstig bei ikea oder sonderpostenläden) dann rührst du tapetenkleister an... in ein gurkenglas oder ähnliches gefäß (ca 400ml) wasser geben und dann löffelweise das kleisterpulver einrührenbis du eine dünnbreiige masse hast - vorsicht: dickt etwas nach... kann man aber mit warm wasser etwas korrigieren
mit dem zwerg reißt du dann seidenpapier in kleine stücke (einfarbig oder gemustert, geschenkseidenpapier geht auch, wenns kein wintermotiv ist ist das ding auch für den sommer geeignet... für omi mit blumen vielleicht?!)
--dann pinselt ihr das glas einem weichen pinsel mit dem kleister und legt immer kleine papierschnipsel drauf. alles schön andrücken - ja gibt schön matschiege finder;-) - undsolange weiter machen bis das ganze glas mit ein oder zwei schichten bedeckt ist und trocknen lassen. die schnipsel müssen ein wenig überlappen, aber kleine lücken machen auch nichts... das ist nicht so empfindlich...

mit undurchsichtigem papier kann man so auch schüsseln bekleben oder all mögliches gebasteltes aus pappe oder pappmachee...

wenn dich sowas interessiert hab ich da noch mehr auf lager... wir basteln wie gesagt viel mit pappmachee und gesammeltem kram... mit materialkosten um 0€... bei den mengen die hier gebastelt werden "müssen" (meine jungs lieben sowas) würde ich im bastelladen arm werden...