Hab da nochmal eine Frage zwecks Ovus, Orakeln etc.

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von naladuplo 27.09.08 - 14:13 Uhr

Hallo,

also nachdem ich ja am Montag einen dicken fetten Ovu hatte und nach meinem ZB auch ein ES sattgefunden hat hab ich da doch noch mal eine Frage.

Wenn mein ES doch war ist der Ovu doch danach negativ oder?? Aber was hat denn dann das Orakeln auf sich?? Was soll das aussagen?

Hab egrade mal noch einen OVu gemacht und der war negativ ist doch jetzt richtig oder?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=331629&user_id=604875

lg Diana

Beitrag von naladuplo 27.09.08 - 14:14 Uhr

Ovu Bild in meiner VK

Beitrag von heilux 27.09.08 - 15:01 Uhr

Dein ES-Ovu sieht sehr gut aus.
Nach dem ES ist er negativ und kurz vor der Mens führen einige mit den Ovus ein Orakel durch. Wenn wieder beide Linien zu sehen sind, heißt es, das du vielleicht schwanger sein könntest. Es kann aber auch sein, das es ganz einfach das erhöhte LH anzeigt, was vor der Mens noch einmal steigt.