Ich mache euch mal Mut!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nadja89 27.09.08 - 14:14 Uhr

Hi Mädels!

Da nun immer öfter im Schwangerschaftsforum Mädels nachfragen, wie lange wir geübt haben usw, dachte ich mir, ich setz einfach mal ein "Mutmach-Posting" hier rein. ;-)

Ich habe 1 Jahr lang geübt, hatte eine FG und bin nun in der 18ssw!

Kurz zu meiner Geschichte:

Ich war 2 Tage über NMT und habe getestet - negativ..
habe dann gewartet und weil dann 7 Tage nach NMT meine Mens noch immer nicht da war habe ich nochmal getestet. Wieder negativ.
NMT+9 kam dann meine Mens.
Gut dachte ich mir, hat wieder nicht geklappt. #schmoll
Die darauf folgenden 2 Monate habe ich auch ganz normal meine Mens gehabt, sogar pünktlich.
Erst dann haben sie ausgesetzt und ich habe wieder getestet, wieder negativ.
Bin dann mal zum Doc weil ich mich echt komisch gefühlt habe.
Naja und dann sagte er mir ja kein Wunder das sie sich komisch fühlen, sie sind ja auch in der 15ssw! #schock

Tja so kanns gehen. ;-)

Wollte euch damit nur mal Mut machen, das es bei euch bestimmt auch gaaanz bald klappt!!!

Schicke euch einfach mal noch ein paar Viren! ;-)

#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger

LG Nadja + Babylein #ei18ssw

Beitrag von kaetzchen1979 27.09.08 - 14:20 Uhr

#schock#schock#schock WOW! Das ist ja mal eine Geschichte! #schock#schock#schock
Herzlichen Glückwunsch und eine schöne #schwanger-schaft!
Wie man sieht, kann man sich auf nix mehr verlassen! Selbst nicht auf das Eintreffen der Mens oder SS-Tests!
Coole Geschichte....

LG #katze1979 die auch immer trotz Mens hofft #schwanger zu sein, es aber nie ist #heul

Beitrag von nadja89 27.09.08 - 14:22 Uhr

Ja ich war echt geschockt!! #schock
Aber nun freu ich mich sooo rießig! *g*#huepf
Ich denk mir halt immer wenn ich da schon gewusst hätte ich bin ss und hätte dann Blutungen bekommen ich wär echt vor Angst gestorben!! #schwitz

LG und bei dir klappt es sicher bald auch! ;-)

Beitrag von brummbrumm80 27.09.08 - 14:22 Uhr

Das ist ja krass #schock

Und wie hat der Doc erklärt das die SST nicht angeschlagen haben?! #kratz

Beitrag von nadja89 27.09.08 - 14:24 Uhr

Hi!

Ja das das Schwangerschaftshormon anscheinend zu wenig war um positiv anzuzeigen.
Ich versteh`s selbst nicht. #gruebel

Beitrag von zaubermaus666 27.09.08 - 14:25 Uhr

Das überlege ich auch gerade #schwitz

Was waren denn das für SST´s ???

Beitrag von nadja89 27.09.08 - 14:29 Uhr

Habe mit 10er getestet.
Das habe ich mich auch gefragt.
Mein Arzt meinte das bei machen Frauen das Schwnagerschaftshormon im Urin nicht so erhalten ist wie bei andren Frauen.

Beitrag von sparklingrose86 27.09.08 - 14:25 Uhr

hallo du.....


vieeeeeeeeeeeeelllennn lieben dank für dein "mutmach posting"....


bei mir bleibt im moment die mens auch aus und habe schon tests gemacht die alle negativ waren auch beim fa...

jetzt hoffe ich und warte das sie ganz bald wieder kommt denn ich wünsche mir das mein zyklus jetzt nicht ganz durcheinander gerät....


der war doch so schön reglemäßig....

was ich mich aber gerade gefragt habe ist warum die tests alle bei dir negativ waren obwohl du ja schon so weit bist.......

dann müsste doch der test sofort positiv werden....


hast du die tests nur zuhause gemacht oder warst du auch beim arzt..???


sorry für die vielen fragen... hoffe du magst sie mir beantworten...


ganz ganz liebe grüße

und nochmal herzlichen glückwünsch zur ss...

eine ganz tolle kugelzeit und alles liebe

:-) :-) :-)

Beitrag von sparklingrose86 27.09.08 - 14:27 Uhr

oh man... sorry habe zu spät gesehen das dich schon fast jeder die fragen gefragt hat....


ganz liebe grüße

:-) :-) :-)

Beitrag von nadja89 27.09.08 - 14:30 Uhr

Macht nix. ;-)

Beitrag von nadja89 27.09.08 - 14:28 Uhr

Hi!

Ich persönlich weis nicht warum sie negativ waren alle drei.
Mein Arzt meinte das bei manchen Frauen das Schwangerschaftshormon im Urin nicht so erhalten ist wie bei andren. #gruebel

Ich habe die Tests nur daheim bei mir gemacht.

LG und bei dir klappt es auch bald!! ;-)#klee