Frage wegen Tempi.kurve

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von luckybeauty 27.09.08 - 14:18 Uhr

Hallo Ihr,
ich habe mal eine Frage zu der Temperaturkurve.. ist das normal das urbia den rosa streifen zur Mens.einträgt sowie den blauen streifen wegen SST? wenn dies so ist, woran wird das fest gemacht? Ich habe einen Zyklus von 29 tagen aber urbia hat bei mir rosa Mens.streifen in die Kurve beim 35 Zt gemalt..:-(
ist das da eine ungefähre richtlinie,bis wann man ca. warten sollte,mit test?
vielen dank für eure Hilfe..!#danke

Beitrag von zaubermaus666 27.09.08 - 14:21 Uhr

Wann der Mens- und der SST. Streifen kommen, hängt davon ab, wann dein ES ist/ war!

Zeig dein ZB doch mal her ;-)

Beitrag von luckybeauty 27.09.08 - 14:26 Uhr

Hi, oh danke schön..das hilft mir schon.. ich versuche trotzdem das ZB mit dran zu hängen,habe das noch nicht gemacht.. *g*
mal sehen ob das klappt.

Beitrag von zaubermaus666 27.09.08 - 14:27 Uhr

Musst nur den link kopieren und hier als Text einfügen ;-)

Beitrag von luckybeauty 27.09.08 - 14:31 Uhr

mal schauen ob es klappt.. ob ich das richtig gemacht habe.. danke dir..:-D


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=329007&user_id=816312

Beitrag von zaubermaus666 27.09.08 - 14:35 Uhr

Aaaalso:

Als erstes: du musst möglichst immer zur selben Uhrzeit messen! 30 Min Abeichung von der normalen Messzeit können das Ergebnis schon verfälschen!!!

Da dein ES erst gerade war, kommts mit den Balken hin.

Im Schnitt kommt die Mens 14-16 Tage nach dem ES.

Konnt ich dir helfen, oder hast noch Fragen? :-p

Beitrag von luckybeauty 27.09.08 - 14:45 Uhr

Danke du hast mir sehr geholfen,
ja mit der zeit ist das immer so eine Sache..nicht immer klappte es früh zur selben zeit bsp.weil ich mal frühdienst hatte oder so. hatte aber mal hier bei urbia gelesen,hauptsache es ist vor dem aufstehen und bei der messung sind abweichungen bis max.eine std. davor oder nach der eigentl. zeit ok.. daher hatte ich mir nicht so ein kopf gemacht wegen der genauen zeit..

hmmm #gruebel.. also sollt ich lieber die woche noch abwarten wenn mein Es erst war.. Ich war nur bisl durch den wind,weil es ja solange ist (35 ZT).. meine Mens. müsste heute komm..
aber ich mache mich nicht zu sehr verrückt.. hatte anfang des Jahres eine FG und die zeit bis jetzt hat es ewig nicht geklappt.. daher hab ich mich auch noch nicht verrückt gemacht..
aber wenn du sagst die zeit ist normal nach dem ES.. da werd ich mal abwarten und #tasse..
lg und danke dir.. ;-)