Ovu heute schwach positiv - morgen deutlicher?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von yashila 27.09.08 - 14:28 Uhr

Hi,

meine Frage steht schon oben drin.
Hab heute nen ganz schwach positiven Ovu gehabt, gestern war er blütenweiß. Heißt das jetzt, dass die Ovus nun von Tag zu Tag deutlicher werden oder kann es zu solchen Schwankungen auch so mal kommen und morgen ist er wieder negativ und der ES läßt noch auf sich warten?

Die Kontrolllinie ist übrigens auch nicht gerade tiefrot, aber zumindest sehr viel deutlicher erkennbar, als die Ovu linie.

Danke für jede Antwort.

LG yashi

Beitrag von manico18 27.09.08 - 14:36 Uhr

Das heißt nichts! Der Streifen im Ergebnisfenster muss dunkler sein oder beide gleich stark!

liebe grüße:-D

Beitrag von heilux 27.09.08 - 15:04 Uhr

Es gibt aber auch einige, bei den zeigt es nicht wirklich richtig stark positiv an und sie haben trotzdem einen ES.

Beitrag von yashila 27.09.08 - 15:07 Uhr

Ich bin mal gespannt, ob der Ovu, den ich morgen machen werde, dann deutlicher positiv ist als heute. Würde Sinn machen find ich, hab aber halt auch gelesen, dass ein schwach pos. Ovu gar nichts bedeuten muss. Tja ja ja....

Beitrag von heilux 27.09.08 - 15:13 Uhr

Es kann alles oder nichts bedeuten ;-)

Letzten Zyklus hatte ich einen positen, nächsten Tag einen negativen, den Tag drauf wieder einen positiven und nach dem zweiten positiven Test hatte ich erst meinen ES.

Beitrag von benutzerienchen 27.09.08 - 15:11 Uhr

Das stimmt nicht...

egal wwie schwach oder stark die Linie ist...wenn man etwas sieht (und es sich nicht einbildet ) ist man schwanger,...

Ich zeigte damals meine beiden TESTS meinen Kollegen die alle sagten i sei nicht schwanger. Ich habe aber den 2. Strich gesehen aber echt hauch hauch dünn, am nächsten Tag ebenso...

Ich war schwanger definitiv..und ebenso ist es bei tausend anderen Frauen so denn wir testen immer alle recht zeitig und das hcg muss steigen...
Definitiv kann man immer mit ner SS rechnen wenn man im zweiten fenster nen strich sieht...

Aber versprechen tue ich nichts, ich jedenfalls kenne das nur zu gut...

Viel viel Glück

Beitrag von loma45 27.09.08 - 15:13 Uhr

sie sprach doch von ovu-tests und nicht von ss-tests :-))
lg loma

Beitrag von benutzerienchen 27.09.08 - 15:17 Uhr

Oh sorry,...sorry...Habe ich total falsch verstanden.......+

tut mir leid...!

Beitrag von yashila 27.09.08 - 15:17 Uhr

Ja leider sprach ich nur von Ovus, ach wär das doch schön nen positiven SST in Händen zu halten :-)

LG

Beitrag von benutzerienchen 27.09.08 - 15:20 Uhr

Hihi entschuldigt, ich trottel...

Ich gönne es euch allen den Positiven SS Test in der Hand zu halten..

Viel Glück ihr Süssen...!

Beitrag von yashila 27.09.08 - 15:25 Uhr

Danke schön :-)

Ich hibbel ja schon vorm ES, wie solln das erst noch werden, wenn ich auf NMT zugeh? :-)