sie kippt immer um (vom bauch auf den rücken) 12 wochen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von poulette 27.09.08 - 14:51 Uhr

hallo,

meine maus ist jetzt 12 wochen alt. wenn sie auf dem bauch liegt kippt sie immer auf den rücken um...

und schon seit der geburt passiert es öfter mal, dass sie sich vom rücken auf die seite dreht und dann irgendwie auch umkippt und dann auf dem bauch liegt (das passiert meist nachts, wovon ich nicht begeistert bin... )

ist das normal? ich weiss ja, dass sie das nicht absichtlich macht, geht ja noch nicht willentlich in dem alter...

ich hab mal gelesen, dass was mit dem nervensystem oder so nicht stimmt, wenn sich die babys schon so früh rumdrehen, stimmt das? #gruebel

Beitrag von tonip34 27.09.08 - 15:01 Uhr

Naja , ganz so schlimm nicht .... Aber es ist so das wenn die Kinder sich so frueh drehen dies in den meissten Faellen ueber eine Ueberstreckung passiert , den Kopf soooooo weit nach hinten bis der Koerper nachkommt , dies deutet dann auf eine abnorme Spannung im Ruecken haben, dies kann unterschiedliche Gruende habe .

lg toni

Beitrag von poulette 27.09.08 - 16:41 Uhr

also wenn sie auf dem bauch liegt kann das sein, aber wenn sie auf dem rücken liegt glaub ich nicht... da dreht sie sich halt auf die seite und dann nochmal mit nem schwung auf dem bauch..

Beitrag von tonip34 28.09.08 - 10:38 Uhr

Guten morgen , hier kann man sehen wie ein Kind richtig dreht , sie sollten erst in der Lage sein die Beine in der Luft zu halten und dann in dieser Position auf die Seite zu rollen .

Lg toni ( ist nicht meine Tochter in dem Video )