Hilfe, ist das schon meine Mens?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von solli80 27.09.08 - 16:11 Uhr

Mein NMT wäre der 05.10. und habe heute etwas ZS mit rosa Blut und Ziehen im Unterbauch, aber auch leichtes Stechen auf der linken Seite. Mein Zyklus lag
bisher immer so 30 bis 33 Tage. Beim letzten Mal kam sie sogar noch´n paar
Tage später. Kann das schon meine Mens sein??? Bitte nicht, hab so gehofft.

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=331319&user_id=779929

LG Solli

P.S. Mir ist gerade total kotzübel, kam urplötzlich.

Beitrag von mike-marie 27.09.08 - 16:13 Uhr

Abwarten. Solange es nicht mehr wird kann es ne normale Zwischenblutung sein.

Beitrag von pooh82 27.09.08 - 16:15 Uhr

oder ne einnistungsblutung?!

Beitrag von mike-marie 27.09.08 - 16:17 Uhr

etwas spät oder? Außerdem ist das so selten. Da sind zwischenblutungen eher warscheinlich.

Beitrag von solli80 27.09.08 - 16:18 Uhr

Hatte ich vor zwei Tagen auch schon bischen. Im Moment zieht so dolle, dass ich kaum auftreten kann, links. Ist das ein Zeichen???

Beitrag von solli80 27.09.08 - 16:20 Uhr

Für ne Einnistung kanns doch bis zu 10 Tage nach ES dauern, soweit ich weiß.

Beitrag von heilux 27.09.08 - 16:15 Uhr

Wer nistet sich denn da vielleicht gerade ein???