Quittensaft machen?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von angelaangela 27.09.08 - 16:33 Uhr

Hallo,

bei uns ist Erntedank! Wir haben ne Kiste Quitten und eine Saftpresse. Reicht das schon für Quittensaft oder müssen wir den noch erhitzen, wie man es auch für alle anderen Quittenprodukte macht?

Bin dankbar für ander Tipps, was man sonst noch so mit der Quitte tun kann.

Beitrag von anila 28.09.08 - 00:38 Uhr

"oder müssen wir den noch erhitzen,"

ja, immer... lies mal unter pasteurisieren.

http://de.wikipedia.org/wiki/Pasteurisierung

Beitrag von gaeltarra 28.09.08 - 12:32 Uhr

Hi,

ja, erhitzen solltest du auf jeden Fall.

Ansonsten kann man noch Quittenmarmelade machen aus dem Saft und aus den übriggebliebenen Qittenstücken vom Entsaften Quittenmus. Ich habe irgendwo ein Rezept gelesen, dass man Quitten a la Bratäpfel backen kann.

LG
Gael