Stillstreik?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von nebelung 27.09.08 - 18:15 Uhr

Hallo,

meine Kleine ist nun 17 Wochen alt und wird voll gestillt.
Donnerstag ist die das 1. Mal geimpft worden.
Seit dem trinkt sie ganz schlecht, ich weiss nicht, wohin mit meiner Milch.
Ausserdem sucht sie an der Brust, wenn ich sie auf dem Arm habe. Biete ich ihr allerdings die Brust an, schreit sie als wenn ich was antue.

Ist das ein Stillstreik und was kann ich in dem Fall machen?
Im abgedunkelten Zimmer habe ich es schon versucht, auch nur Gebrüll.:-(

Bin dankbar für Tipps.
LG,
nebelung

Beitrag von orsa 27.09.08 - 18:48 Uhr

ob das it der impfung zu tun hat, kann ich dir nicht sagen, aber mi 19 wochen kommt ein übler schub, und manchmal sind die vorher schon komisch...

Beitrag von miriamama 27.09.08 - 19:51 Uhr

hi...
Charlotte hat abends immer solche Ticks! Ich stille sie eigentlich immer Abends in den Schlaf, aber momentan geht es nur für ein paar Min gut und dann geht das Gebrüll los. Ich kann sie auch nicht auf die Seite legen (eben auf dem Arm zB)sondern wenn überhaupt will sie auf dem Rücken liegen oder sitzen. Aber momentan geht das jeden Abend so.. Ich plane schon immer 2 Std ein, zum Schlafen legen...
Ich denke es ist ein Schub und vllt auch die Brustschimpfphase (google mal, gibt es wirklich und klingt auch sehr logisch).

Liebe Grüße, Miriam und Charlotte (9Wochen)

Beitrag von keimchen 27.09.08 - 21:07 Uhr

hallo,

solche phasen kommen ab und an mal, hatte ich mit leon auch.

am besten ging das stillen dann immer, wenn er sehr müde war, quasi schon so im halbschlaf... war er richtig wach, gab's geschrei.

hab geduld, das gibt sich wieder.
lg

susi