mai tei selber nähen..

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von poulette 27.09.08 - 18:22 Uhr

hallo,

weiss jemand, wo ich eine gute anleitung finde (bin nähbanause) und woher man einen stoff dafür bekommt? kann man irgendeinen stoff nehmen und muss da speziel was beachtet werden?

Beitrag von kokkariblau 27.09.08 - 18:25 Uhr

...was ist denn ein mai tei?

grüße

Beitrag von poulette 27.09.08 - 18:35 Uhr

mei tai meinte ich...

das ist eine art von babytrage, die eben nur aus stoff besteht.

Beitrag von kokkariblau 27.09.08 - 18:40 Uhr

hab ich gerade beim googeln gefunden... grüße!

Material:

Stoff: Tragetuchstoff oder fester anderer Stoff, hier leichter Jeansstoff (2x 45x45cm; 2x 180cm x 30cm; Schultergurte 2x 90cmx30cm) Beckengurte
Nähmaschine, Schere, Geodreieck, Stecknadeln

So gehts:
Ich habe die verschiedenen Schritte in verschiedene Farben auf dem Bild gekennzeichnet. Die benötigten Stoffstücke zuschneiden, alle Angaben habe ich ohne Nahtzugabe geschnitten und dann einfach so umgenäht. Die 4 Gurte jeweils von links zusammennähen. So glattbügeln, das die Nähte in der Mitte sind (blaue Line). Bei jedem Gurt ein Ende einen cm einschlagen und schön mit einer doppelten Naht zusammen nähen (orange Line). Die Quadrate auch ca einen cm einschlagen und umsäumen. Dann auf das innen liegende Quadrat von lings die Schultergurte in einem 25° Winkel anstecken (schwarz gestrichelte Line). Die Nahtseite der Gurte zeigt dann nach oben so das man diese nachher nicht sieht. Natürlich beide Schultergurte gleich anstecken. Dann die Gurte annähen, so wie die pinke Line zeigt. Danach die Beckengurte anstecken (schwarz gestrichelte Line). Und ebenso wie es die pinke Markierung zeigt annähen. Das zweite Quadrat welches die Außenseite gibt genau darauf legen. Wenns nicht ganz passt, wie bei mir, einfach nach innen einschlagen. Dann alles zusammen nähen (grüne Line)

Fertig!! Man kann damit auf dem Rücken, auf dem Bauch und auf der Hüfte tragen. Das Baby auf dem Bild ist 11 Wochen und der große Bub ist 2 Jahre alt und wiegt 12 kg.

Für die größeren Kinder ist es auch möglich in die Schultergurte etwas Schaumstoff oder Wattefließ ein zu ziehen, da wo die Gurte auf den Schulter aufliegen. Wie bei einem Rucksack. Man kann auch den Winkel der Gurte anders machen oder die Breite varieiren (je Breiter, umso bessere Gewichtsverteilung, dann aber zum annähen in Fächerfalten legen und annähen) Oder man kann vorne drauf auch noch eine Tasche annähen um Schlüssel oder Handy unter zu bringen. Oder die Beckengurte ansatt zum verknoten mit Klettverschluss machen. Es gibt noch viele Möglichkeiten. Binden: Mei Tai vor den Bauch halten, Beckengurte nach hinten knoten. Kind reinsetzen (Immer mit dem Gesicht zum Träger, nie mit dem Gesicht nach vorne tragen!!) Die Beine sollen links und rechts rausgucken so das die Hüfte richtig schön angewinkelt ist, wie bei einem Äffchen. Schultergurte über die Schulter nach hinten führen, auf dem Rücken überkreutzen und wieder nach vorne holen. Über die Beine des Kindes kreutzen und unter den Beinen des Kindes wieder zurück auf den Rücken knoten. Hört sich ohne Bilder kompliziert an, ist aber wirklich leicht und geht schnell. Bebilderte Anleitungen findet man überall im Internet unter Mei Tai. Auf dem Rücken tragen geht fast genau so nur werden die Schultergurte dann nicht verkreutzt, sondern nur wie bei einem Rucksack unter den Armen wieder auf den Rücken geführt.

Beitrag von orchidee08 27.09.08 - 19:15 Uhr

eine quelle gehört bei sowas bei;-)

Beitrag von kokkariblau 27.09.08 - 18:42 Uhr

...die internetseite ist http://www.creadoo.com/Content62619

hoff, ich konnt dir ne freude machen!

Beitrag von poulette 27.09.08 - 18:51 Uhr

ja danke ! :)

Beitrag von olchen81 28.09.08 - 13:21 Uhr

....falls das Nähen doch nichts ist, hätte ich einen MT gaaaanz günstig abzugeben.

Beitrag von poulette 28.09.08 - 14:16 Uhr

aha :) hast du ein bild? und was heisst günstig? #schein