Passender Name zum Nachnamen?????

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von maggi2205 27.09.08 - 18:56 Uhr

Hi Mädels

ich kann mich einfach nicht entscheiden füe einen Name gibt echt so viele, finde die Amerikanischen Namen wie Jocelyne, Amy aber auch Lieanne Alana schön! Und Jungenamen fällt mir echt schwer was zu finden! Was für Namen passen zu unserem Nachnamen KIEFER???

Danke schonaml für eure Hilfe

Lg

Maggi

Beitrag von winterengel 27.09.08 - 19:17 Uhr

Hallo Maggi!

Ich finde im Moment auch gerade ein paar englische Vornamen total schön - nämlich Amy, Lynn, Josie...

Hören sich aber alle echt #klatsch an, zu meinem Nachnamen
"Andresen".

Ist leider so, dass englische Vornamen meist nur zu englischen Nachnamen passen.

Aber ob man sich deshalb für einen deutschen Namen entscheiden sollte #kratz? Weiß auch nicht.

Wenn dir kein deutscher Name so gut gefällt, wäre es ja irgendwie auch blöd, oder?

Wirst aber wahrscheinlich eher Antworten in diese Richtung bekommen...

Also "Amy Kiefer" geht eigendlich #schein, finde ich :-)!!

Würde das genau "so" machen, wie DU meinst! Ist schließlich dein Baby ;-).

LG #blume!

Malin + Baby Zoe 34+5

Beitrag von samina2008 27.09.08 - 19:36 Uhr

ich finde alana kiefer hoert sich doch nett an... :-)

aber amy ginge auch noch!

ich meine euch muss es doch gefallen!

lg samina (die das problem nicht hat, weil sie nen amerikanischen nachnamen hat) + #baby 27.Ssw

Beitrag von kleenerdrachen 27.09.08 - 20:06 Uhr

alana bekommt meine stimme :-)

Beitrag von woermschen 27.09.08 - 20:10 Uhr

Hi,
ich finde von deinen favourisierten Mädelsnamen Jocelyne am hübschesten zu "Kiefer". Bei Amy werden "böse" ;-) Kinder nachher "Am Kiefer" oder so machen.
Für einen Jungen hätte ich "Bennit" im Angebot...
So würde ich meinen Jungen, sollte es einer werden #schein, nennen.

LG Jenni

Beitrag von kimkai 27.09.08 - 20:14 Uhr

Ich finde Lieann(a) Kiefer oder für einen Jungen Liam Kiefer ganz schön!

LG
Kim

Beitrag von saxony 27.09.08 - 20:36 Uhr

wie wäre es mit den englischen Namen Megan oder Josephine?

Beitrag von purzel81 27.09.08 - 23:14 Uhr

Hallo,

ich finde Jocelyne ganz nett aber zu Kiefer passt die kurze Form "Joyce" besser...

Also für mein Empfinden.

LG