Umtausch H&M

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von maus189 27.09.08 - 18:57 Uhr

Hallo ihr lieben,

hab heut was bei H&M gekauft. Leider passt es nicht. :-(
Kann ich es in jeder Filiale umtauschen oder nur da wo ich es gekauft hab? #kratz
Kassenbon hab ich noch.

#danke für Antworten.

Lg Maus189

Beitrag von jules1971 27.09.08 - 19:09 Uhr

Hallo,

ich meine zu wissen, dass H&M auch in anderen Filialen als gekauft umtauscht (habe mal eine solche Kundenfrage an der Kasse mitgehört).

Gruß,
Julia

Beitrag von viki82 27.09.08 - 19:11 Uhr

Auf jeden Fall in jeder Filiale!

LG Viki

Beitrag von zwiebelchen1977 27.09.08 - 19:48 Uhr

Hallo

Wenn du Pech hast, gar nicht. Man hat KEIN Umtauschrecht bei intakter Ware. Es ist dann reine Kulanz.
Hast du es denn icht anprobiert?

Bianca

Beitrag von maus189 27.09.08 - 19:53 Uhr

Nee hab es nicht anprobiert. Weil H&M immer alles tauscht.

Beitrag von zwiebelchen1977 27.09.08 - 20:12 Uhr

Hallo

Ich meine ja nur. Ein Recht hat man darauf nicht.

Bianca

Beitrag von maus189 27.09.08 - 20:24 Uhr

#danke das weiß ich.

Beitrag von kerstin7t9 27.09.08 - 23:11 Uhr

Hi,

stimmt, es ist kein Gesetz. Auf den H&M-Kassenbons steht aber sogar drauf, dass man innerhalb eines Monats volles Umtauschrecht hat. Egal ob die Sachen beschädigt waren, nicht passen oder nicht gefallen.

LG Kerstin, die gerade heute (nach fast einem Monat) noch dort etwas umgetauscht hat ;-)

Beitrag von jules1971 27.09.08 - 20:17 Uhr

Hallo,

H&M wirbt sogar damit, dass man alles innerhalb von einer bestimmten Zeit (kann jetzt nicht genau sagen, was sie angeben) umtauschen kann.

Gruß,
Julia

Beitrag von zwiebelchen1977 27.09.08 - 20:30 Uhr

Hallo

Ok, das wusste ich nicht.;-)

Bianca

Beitrag von songoku 27.09.08 - 21:52 Uhr

Trotzdem ist es rein gesetzlich gesehen Kulanz wenn sie ohne Fehler bzw Beanstandung umtauschen, dass ist aber bei allen Firmen so!

Beitrag von jules1971 27.09.08 - 21:57 Uhr

Hallo,

das brauchst Du MIR nicht erzählen ... das habe ich gefühlte eine Million Mal schon Usern mitgeteilt, die der Meinung waren, dass Geschäfte zurücknehmen MÜSSEN und dass es eh ein grundsätzliches Umtauschrecht innerhalb von 14 Tagen gäbe.
Bei H&M (und darum ging es ja in der Frage) ist es aber nun mal so, dass sie sich diese Kulanz noch groß auf die Fahnen schreiben ... und ich habe es jetzt nicht für nötig befunden, zu antworten, wie es im Allgemeinen ist, sondern im Speziellen ... eben bei H&M.

Gruß,
Julia

Beitrag von ma14schi 27.09.08 - 21:54 Uhr

Blödsinn.

Ich kaufe in 2 Größen für meine Kinder und tausche um.

Beitrag von an-mi 27.09.08 - 19:53 Uhr

Kannst Du.