Obst selber kochen-Habt ihr Tipps?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sandywweber 27.09.08 - 19:00 Uhr

Hallo!

Wollte für unsere Maus mal selber Obst einkochen-hab so viele Äpfel da- Habt ihr ein paar Tipps , wie ich das am besten mache? Wegen süßen usw.....


#danke#danke


Sandy

Beitrag von brausepulver 27.09.08 - 19:26 Uhr

Hallo sandy

süßen brauchst du natürlich gar nichts. Einfach die Äpfel schälen, Kleinschneiden und dünsten/kochen und danach zerdrücken oder pürieren #mampf

LG

Beitrag von bienemaja1979 27.09.08 - 20:42 Uhr

Hallo,
süßen brauchst Du gar nicht. Kannst milde, süße Äpfel(Golden Delicious,Gala Royal) nehmen. Um das ganze Süßer zu bekommen: einfach eine Banane schön braun werden lassen und noch kurz auf die warme Heizung legen, dann zu den gekochten Äpfeln geben und pürieren.
LG
Maja

Beitrag von nicole642653 29.09.08 - 14:12 Uhr

Hallo, ich koche 3 kg Äpfel mit 1 kg Birnen, dann ist es süßer und regt die Verdauung an