fruchtblase

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von engelchen1909 27.09.08 - 19:56 Uhr

kann man vorheer schon erahnen ob die fruchtblase platzt oder passiert es einfach ohne vorahnung?#kratz

Beitrag von hackelberryhorst 27.09.08 - 20:01 Uhr

hmm, ich glaub das passiert unverhofft, wäre ja schön wenn man das alles so plannen könnte...

Mir wäre lieb wenn die kleine am Dienstag zur Welt kommt, denn so langsam geht es mir auf die Nerven...

Beitrag von hebigabi 27.09.08 - 20:02 Uhr

Das kann jederzeit passieren- mit und ohne Wehen und ist NICHT erahnbar.

LG

Gabi

Beitrag von rottilove 27.09.08 - 20:02 Uhr

nein, das kann man nicht, die platzt einfach so.

Du hast es aber heute mit Deiner Fruchblase. Was macht Dir denn so Sorgen Liebes?

Beitrag von engelchen1909 27.09.08 - 20:04 Uhr

ach ist alles komisch

Beitrag von rottilove 27.09.08 - 20:11 Uhr

Magst mich nochmal über VK anschreiben ?

Beitrag von postrennmaus 27.09.08 - 20:13 Uhr

du arme. quälst dich ja heute ganz schön... wenn du dir so sorgen machst und dazu noch diese unerträglichen rückenschmerzen hast, fahr einfach ins kkh und lass mal alles abklären.

lg und alles gute,

anja

Beitrag von evendi 27.09.08 - 20:25 Uhr

Hallo!

Nein, da macht es einfach "PENG" und dann war´s das.

Es muss dann aber nicht schwallartig das FW auslaufen. Das kommt darauf an, wie gut der Kopf schon abdichtet!

LG
Evendi (bei der es in der ersten SS so war!)