husten bei baby 6 wochen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mina0907 27.09.08 - 21:03 Uhr

hi

hatte schonmal geschrieben das unsere große krank ist und der kurze (6wochen) sich etwas angesteckt hat.

er hat jetzt nicht die nase zu und das heisere ist auch weg aber er hat noch so komischen husten.

unser kia hattte mich etwas bange gemacht wegen pseudo krupp aber hier wurde ich schon beruhigt das er dann zäpfchen gegebe hätte und man den erkennt.

der husten ist jetzt so hm als wenn er was im hals hätte und es versucht raus zu husten. aber er kann nix im hals haben. er pfeift auch nicht beim atmen nur ab und zu also ganz selten kommt mal ein "pfiff"
was kann ich da machen? außer arzt klar.

gruß und danke

Beitrag von mina0907 27.09.08 - 21:41 Uhr

noch vergessen. kann das vielleicht auch vererbbar sein? wenn ich nämlich husten muss geht es auch immer so lange das der husten einfach nicht aufhört bis ich einmal gewürgt haben.

Beitrag von minap 27.09.08 - 21:41 Uhr

Hallo,

meine Hebi meinte, da kann man nix machen. Aber ich denke mit Tee kann man auch nix falsch machen.

Aber mein persönliches Geheimrezept:
Unser Maus hatte Schnupfen und hat auch leicht gehüstelt. Da hab ich mir "NelliVera" geholt. Wenn du stillst, kannst du die Kapseln einnehmen und gibst sie dem Kind über Muttermilch, ansonsten eben in die Pre-Nahrung.

Wenns dich interessiert, dann schick ich dir Infos und könnte dir auch die Kapseln besorgen.

Is wirklich ein Geheimrezept. Wenn du es einnimmst macht es dich auch richtig fit.

Is echt ne prima Sache.

Meld dich.

Beitrag von humor 27.09.08 - 21:42 Uhr

Hi du,
ich schmiere meiner Tochter immer Anisbutter auf den Lungenbereich. Das bekommst du in der Apotheke. Es hilft, finde ich. Zwar erst nach 2-3 Tagen, aber dann.
Ich hoffe, ich konnte dir helfen.
Lg, Anna

Beitrag von mina0907 27.09.08 - 21:47 Uhr

danke euch beiden schonmal. werg mich mal nach den sachen sie ihr gesagt habt erkundigen und besorgen und dann versuchen. find es schlimm wenn er so "würgend" hustet