Bin total krank was kann ich nur nehmen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von diorkiss 27.09.08 - 21:19 Uhr

hallo
mich hat es total erwischt schnupfen husten einfach nur zum mäuse melken.kann mir eine sagen was ich nehmen kann oder darf?am schlimmsten ist der husten meine ganze lunge tut so weh#danke

lg nicole

Beitrag von pauli1983 27.09.08 - 21:20 Uhr

salbeitee und salbeibonbons. Viel Trinken und liegen!!!

Gute Besserung


paulina

Beitrag von diorkiss 27.09.08 - 21:20 Uhr

p.s. darf ich auch hustentees und erkältungstees trinken???sitzen nämlich gerade vor einem???

Beitrag von pauli1983 27.09.08 - 21:22 Uhr

uj, das weiß ich nicht. Das sind doch aber meistens nur kräuter drin. Denke nicht, dass es schaden würde.

Beitrag von nina-jamie 27.09.08 - 21:23 Uhr

Meine Hebi hat gesagt auf keine Fall Salbei!!!!!!!!

Beitrag von popo 27.09.08 - 21:24 Uhr

wieso nicht?
Habe auch die ganze Zeit welche gelutscht #schock

Beitrag von nina-jamie 27.09.08 - 21:26 Uhr

WEiß´ich auch nicht. Kann mich nur gut daran erinnern. Hab sie auch nie gefragt.

Beitrag von pauli1983 27.09.08 - 21:25 Uhr

Wieso. Hat meine FA mir gesagt, dass ich Salbeitee und bontschi nehmen kann. War auch vor 3 Wochen sehr erkältet.

Beitrag von nina-jamie 27.09.08 - 21:27 Uhr

Keine Ahnung warum! Vielleicht stimmts ja nicht, aber sie hat es mir gesagt als ich das erste mal so erkältet war.

Beitrag von nina-jamie 27.09.08 - 21:37 Uhr

Also ich hab mal bisl rumgestöbert: Salbei kann wohl Wehenanregend sein, aber nur bei viel Salbei, zB literweise tee.
Dann hat die Hebi das wohl gesagt, weil ich Frühzeitige Wehen hatte. Sorry, wenn ich jemand erschreckt habe #hicks

Nina und boy #ei inside

Beitrag von ginger1402 27.09.08 - 21:23 Uhr

Du arme, Willkommen im Club!
Leg dir ein kirschkernkissen auf die Brust das tut gut,wirklich was nehmen ist schwer..

Prospan und Bronchoforton meinte mein doc ist ok, und für die nebenhöhlen sinupret.

DAnn nehm ich noch hom. Globulis von Weleda, die heissen Ferrum phosphoricum.

und für die nase nehm ich nasentropfen für kinder wenn es ganz schlimm wird, ich bekomm da nämlich panik wenn ich drch die nase keine luft beomme.

Und inhallieren mit Kamille und heissem wasser.
Dann hoff ich ich konnt dir bissle helfen. wünsch dir gute besserung!!!

Beitrag von zwergwilli 27.09.08 - 21:28 Uhr

Hallo, du Arme!

In der Apotheke gibt es einen Kinderhustentee von der Firma Sidroga. Der ist richtig lecker, du darfst unbedenklich trinken in der SS und er hilft (zumindest bei meinem Sohn und auch bei mir) richtig gut!#tasse:-)

Liebe Grüße und gute Besserung!

Beitrag von nina-jamie 27.09.08 - 21:31 Uhr

So, jetzt das ekeligst, aber warscheinlich wirksamste neben Nasenspülung und Inhalation: #huepf

Eine gepellte Zwiebel ans Bett. So dicht wie möglich ans Gesicht. Am besten am Faden an die Decke hängen.... aber nicht so das Du heulen musst ;-)
Kannst natülich davon ausgehen, dass Dein Partner nicht im Schlafzimmer schlafen will ;-) ´HIlft ihm aber nicht, denn die ganze Wohnung stinkt #augen

Gute Besserung #blume
LG Nina

Beitrag von diorkiss 27.09.08 - 21:35 Uhr

ob ich das wirklich ausprobieren soll???#huepf
falls es was bringt auf jedenfall...
lg nicole#danke

Beitrag von nina-jamie 27.09.08 - 22:05 Uhr

klar, ein Versuch ist es doch wert. Und wenn Du Ohrenschmerzen hast, leg Dir noch warme Kartoffeln drauf...
Hört sich wie nie verarschung an ne?!
Ich finde es interessant, was man alles auf natürlichem Weg bei Krankheiten machen kann....

Beitrag von tinalein83 27.09.08 - 21:50 Uhr

Ich esse grad Fliederbeersuppe.
Sehr gesund und reich an Vitaminen.
Sehr gut bei Infekten!