Doppelname gesucht biite um vorschläge :-)

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von 20baby08 27.09.08 - 21:28 Uhr

Hallo ihr süßen......


Bräuchte einen Doppelnamen zu Jayden...
habt iht vorschläge?
brauche ihn weil Jayden laut standesamt ein unisex name istund ich deshalb noch einen reinen jungenname brauche#aerger..


hoffe ihr könnt mir was helfen...#huepf#danke

Lg Vani 33ssw

Beitrag von winterengel 27.09.08 - 21:42 Uhr

Hallo Vani!

Mach`s doch wie Britney: Jayden James #huepf!

Oder vielleicht:

Jayden Dean

Jayden Lennox

Jayden Connor

Jayden Luis

Jayden Phil

Jayden Jeremy

LG #blume!

Malin + Baby Zoe 34+5

Beitrag von sapf 27.09.08 - 22:12 Uhr

Also, ohne zu wissen, wie Britneys Kinder heißen, ist mir auch als allererstes Jayden-James eingefallen!

Ich finde, die beiden Namen passen prima zusammen!

Oder vllt. auch Jeremy?

LG, sapf

Beitrag von steffi81argo 27.09.08 - 21:51 Uhr

Hallo Vani,

unser Muckel wird wenn´s denn ein Junge wird

Jayden-Elias heissen.

Noch wissen wir es leider nicht.

Vielleicht gefällt euch das ja.

Liebe Grüße
Stephanie 19.SSW

Beitrag von blondesgift81 28.09.08 - 07:23 Uhr

Hallo Vani,

wie wäre es mit Jayden Gil.

So heißt doch der Sohn von....hmmmm... war das nicht Steffi Graf?


Mochte ich von Anfang an supergerne hören.

Lieben Gruß
Mary