nach 3 Presswehen war schon alles vorbei, Finley Stuart ist da

Archiv des urbia-Forums Geburtsberichte.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburtsberichte

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt! Egal ob spontan, mit Einleitung oder Kaiserschnitt, im Wasser oder in der Hocke - hier sind alle Geburtsberichte willkommen!

Beitrag von trienchen1709 27.09.08 - 22:39 Uhr

Finley Stuart kam pünktlich zur Tagesschau am 24.9. zur Welt. Nachdem ich den ganzen Tag über Wehen aller 7 MInuten hatte, nach der Wanne sogar mal 5, dann nach dem Hinlegen wieder aller 7, kamen sie ab 16 Uhr aller 5 Minuten regelmäßig. halb 5 kam die Große heim, um 5 die Wehen aller 4 Minuten und halb 6 dann aller 3. Wie soll ich da die 4 MinutenWehen 1 Stunde beobachten, wie die Hebamme es gern hätte? Wäre mir nicht schlecht gewesen, hätte ich aber noch lange nicht im Geburtshaus angerufen. Ich war wirklich in der Annahme, Finley verscheißert mich wieder. Hatten wir ja schon oft genug vorher. (mind. 4 Fehlalarme)
Naja, die Hebamme bestellte mich dann hin und siehe Muttermund schon 5cm offen. Da war es 18.30Uhr. 19.10 Uhr bin ich dann in die Wanne, viertel vor 8 die erste Presswehe, dann noch 2 und Punkt 20 Uhr war unser Junior da.
Kein Riss, erst recht kein Schnitt, nochnichtmal eine kleine Abschabung der Schamlippen.
War ich bis Mittwoch noch der Meinung, nie wieder ( er war ja schon nervig im Bauch), könnte ich mir das jetzt noch mal überlegen. ;-)
Jedenfalls bin ich wieder aus der Wanne raus und habe sofort bei meinem Mann ein Eis bestellt. Er brachte es dann auch halb 11 mit, konnte halt leider nicht dabei sein, weil er diesmal am anderen Ende von Thüringen weilte. So leistete meine Mama mir Gesellschaft, Stella (ganz große Schwester) war am Anfang auch noch dabei und wurde von einer Freundin kurz vor halb 8 abgeholt. Diese schaute auch nicht schlecht, als ich 30 Minuten später anrief, alles vorbei , Junior da. :-)

Ach ja, die Maße: Größe: 52cm, Gewicht 3260g und 35cm Kopfumfang

Beitrag von postrennmaus 27.09.08 - 22:44 Uhr

Oh wie schön!! Das ist ja eine Traumgeburt.
Ich möchte auch so gern im Geburtshaus entbinden. Ich hoffe sooo, dass es klappt.

Wünsche euch eine schöne Kennenlernzeit und viel Freude mit euerm neuen Erdenbürger #herzlich



Lg, Anja mit Püppi inside (ET -39)

Beitrag von jessy4711 29.09.08 - 16:53 Uhr

ALLES GUTE ZUM KLEINEN FINLEY

MEIN SOHN HEISST FINLAY