Mutterschaftsgeld

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von marion1984 28.09.08 - 08:58 Uhr

HI und Guten Morgen...
Mache mir gerade Gedanken bezüglich Mutterschaftsgeld. HAbe es jetzt für die ersten vier Wochen bekommen (also einen MOnat von meinem AG). Bekomme ich jetzt für zwei Wochen noch Geld bis zum ET? oder jetzt erst mal gar nicht mehr und erst nach ET wieder (weil ja nicht 100%ig klar ist wann das Kind auf die Welt möchte?)

Danke mal für die Antworten

lg marion (die heute morgen keine lust mehr hat schwanger zu sein kugel, kugel) :-p

Beitrag von lotosblume 28.09.08 - 09:27 Uhr

du bekommst weiterhin Mutterschaftsgeld

Beitrag von filou-08 28.09.08 - 09:29 Uhr

Guten Morgen Marion.

Du bekommst 6 Wochen vor und 8 Wochen nach ET Mutterschaftsgeld.

Hast du es denn überhaupt beantragt bei der Krankenkasse?

Liebe Grüsse, Janine + klein niki inside 30ssw #sonne

Beitrag von marion1984 28.09.08 - 09:53 Uhr

ja klar das läuft ja auch alles es geht mir ja um meinen ag. ich war mir nicht sicher bekomme ich geld für 2wochen jetzt und danach dann wieder oder für 4 wochen oder wie auch immer

lg

Beitrag von filou-08 28.09.08 - 10:39 Uhr

sagen wir mal so du bekommst dein volles gehalt bis 8 wochen nach der ss

Beitrag von denise83 28.09.08 - 10:07 Uhr

Hallo,

Du bekommst eine Zuschuss zum Mutterschaftsgeld vom AG zu den ganz normalen "Zahltagen". Das bedeutet, das für ganze Monate gezahlt wird, nicht für einzelne Wochen. Du bekommst ja 8 Wochen nach der Geburt auch noch Mutterschaftsgeld. Es ist auch egal wann das Kind kommt, die Zahlungen belaufen sich immer auf 14 Wochen.

LG Denise