Hab leichte Halsschmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kj28 28.09.08 - 10:27 Uhr

guten Morgen!!!

Hab leichte Halsschmerzen. Was könnte ich jetzt schon unternehmen, damit es nicht mit Antibiotika endet.
Danke im Voraus

Gruß
kj28

Beitrag von sunnylux 28.09.08 - 10:28 Uhr

Huhu

Heisse Milch mit Honig.
Schaal anziehen
Hilft bei mir immer super gut.

LG und gute besserung
Sandy

Beitrag von anyca 28.09.08 - 10:28 Uhr

Emser Salz, heiße Milch mit Honig, Kamillentee mit Honig ...

Gute Besserung!#klee

Beitrag von ginger1402 28.09.08 - 10:31 Uhr

Guten morgen,
mir haben gut ipalat pastillen gehölfen und gurgeln mit salzwasser und salbeitee (aber nur gurgeln nicht trinken!)
und vieeeeeeeeeel tee.
aber leider endete mein halsweh trotzdem mit verstopften nebenhölen-das ist bei uns in der region grad so en virus der wohl rumgeht...
Gute Besserung!!!

Beitrag von kj28 28.09.08 - 10:36 Uhr

Danke an alle



























Beitrag von 20...zoe...02 28.09.08 - 10:38 Uhr

Hallo,

bin heute morgen auch mit Halsschmerzen aufgestanden und nun schon bei der 2 Kanne Kamillentee.....
Dazu warme Socken (weil ich dann immer eiskalte Füße hab#gruebel)
Normalerweise hilfts, mal schauen.
Ich muss wohl einfach abwarten und Tee trinken....;-)

LG Vanessa

Beitrag von lotosblume 28.09.08 - 11:30 Uhr

mit Salzwaser gurgeln und Nasenspülungen machen