**Huhu ihr lieben Oktoberlis**

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ana-maria 28.09.08 - 11:00 Uhr

Was macht euer Baby :-) ?
Wie fühlt ihr euch, bald ist unser Monat da und ich kanns noch gar nicht so richtig realisieren!

#herzlich

Bald fängt bei uns die 40. SSW an und es ist alles noch sooo ruhig, Wehen sind nur ganz ganz leicht spürbar (wenns denn welche sind) und Schlumpfi turnt fleißig im Bauch rum. Macht riesen Beulen :-D
Dienstag ist wieder VU bei der FÄ #huepf
Unsere Kleine Riesenmaus wird momentan auf 3500 Gramm geschätzt, wenn sie sehr viel später kommt passt sie bestimmt nicht mehr durch :-p

Liebe Grüße an euch alle!

Ana, ET-9 #ole

Beitrag von lucymama 28.09.08 - 11:10 Uhr

Hallo Du Oktobi Mami

Mir geht es nicht so berauchend,Habe seit 3 wochen wehen Mumu ist 2,5 cm offen kleine ist geburzbereit nur die wehen reichen nicht aus.Ich bin mitlaweile schon in der 40ssw :) also dahher kann sie ruig kommen,Nachts an schlafen ist nicht zu denken da die wehen mich immer bald Killen nach zwei stunden alles wieder ruig.Ausprobiert habe ich viel #sex Treppen Spatzieren Rotwein Baden,und nichts Hilft.Ich habe am Dienstag auch wieder VU Kleine wird nun auf 3100g geschätzt.

Naja ich hoffe Wir habe es bald geschaft weil mich nimmt es zimlich mich.

Liebe grüße
Lucymama 40ssw

Beitrag von ana-maria 28.09.08 - 12:06 Uhr

Hallo Lucymama :-)

ach je, seit 3 Wochen #schwitz Deine Kleine traut sich wohl auch noch nicht so recht :-)

WENN bei mir mal Wehen kommen, dann auch nachts. Aber die sind unangenehm und schmerzen nicht richtig, bei dir klingt das schon schlimmer #schwitz

Drücke euch die Daumen, dass es bald los geht.
Hab gestern auch schon Ananas und Apfel-Zimt-Kompott gegessen, bin nen mega Berg hochgelaufen mit dem Hund und hab den ganzen Tag jede Treppe mitgenommen die gerade aufgetaucht ist ;-) #sex gabs dann auch.
Nichts ist bis jetzt passiert!

;-)

LG

Beitrag von polderblues 28.09.08 - 14:04 Uhr

Huhu, eigentlich fühle ich mich noch ganz gut - von den üblichen Schlafproblemen mal abgesehen...! Die Hüften schmerzen halt - aber daran läßt sich wohl leider nichts ändern! Ansonsten tut sich bei uns recht wenig - MuMu komplett geschlossen - Gebärmutterhals bisher noch voll erhalten - ich hab das Gefühl, dass sich der kleine Mann recht wohl in meinem Bauch fühlt! Ab und an schmeisst er ne kleine Trampel-Party und ich habe die Befürchtung, dass er sich nicht an "seinen" Termin halten wird - wobei ich nichts dagegen hätte, wenn er sich langsam auf den Weg machen würde.
Liebe Grüße Polderblues 38 SSW

Beitrag von tinalein83 28.09.08 - 11:13 Uhr

Guten Morgen!#snowy

Habs vorhin endlich aus dem Bett geschafft. Bin ja immer hoch zur Toilette udn wälz mich umher. Schon chronischer Schlafmangel seit Monaten. #gaehn

Dustin verbeult mich auch immer gaaanz schön. Ich freu mich immer. Er liegt ja in BEL, Blasentritte sind seeehr unangenehm, das tut mega weh.#schock
Dustin wird wohl schon übernächste Woche bei uns sein. Er ist ein großes Baby (Mama und Papa sind ja auch Riesen) und da ist es zu gefährlich spontan aus BEL zu versuchen.#schmoll
Morgen sind wir beim Oberarzt unserer Klinik. Bin gespannt, was der zu sagen hat. Der untersucht uns denke ich richtig und länger. #baby

Ich muss sagen, unser FA schätzt Größe und Gewicht nicht mehr. Er sagt, Dustin ist so groß. Ich hab auch keinen riesen Bauch...#schwitz
Wir bekommen auch keine Bildchen mehr #aerger

Wir freuen uns natürlich, wenn Dustin früher bei uns ist. Wenn der Doc sagt, er ist reif genug.
Habe auch so mega Wassereinlagerungen, bin froh, wenn die langsam wieder verschwinden. Meine Knie schmerzen und ich seh aus wie ne Qualle, irgendwie.


LG Christina 37.SSW#blume

Beitrag von tinalein83 28.09.08 - 11:15 Uhr

Wir bekommen wohl übrigens nen Kaiserschnitt. Ich sprech die ganze Zeit davon, dass er bald bei uns ist...

Beitrag von ana-maria 28.09.08 - 12:15 Uhr

Huhu :-)

Ohje, die Blasentritte mag ich mir gar nicht vorstellen :-( Meine Kleine drückt mit dem Kopf ab und zu dagegen und ich zuck immer zusammen weils kurz wirklich RICHTIG weh tut..!

Drücke dir die Daumen für den KS #schwitz, bist noch ruhig deswegen?

Die FÄ von mir guckt nur immer mitleidend und meint, ach je so ein schweres Baby bei so einer zierlichen Frau - da kommt der Papa halt durch #heul

Bilder bekommen wir auch nicht mehr, sie misst kurz aus und sagt gar nichts mehr ;-)

Bald sind unsere Babys da, das ist die Hauptsache :-)
Freuen uns schon so!

LG!

Beitrag von tinalein83 28.09.08 - 12:59 Uhr

Ja, das stimmt. Hauptsach gesund die Lütten!!!

Bin schon aufgeregt, dass es nun wohl alles so schnell geht. Angst hab ich vor dem Kaiserschnitt. OP ist immer blöd, ne!?

Ich bin so komisch drauf seit letzter Woche. Ich glaube, meine Hormone drehen durch...

LG

Beitrag von ana-maria 28.09.08 - 13:45 Uhr

Ja ist nicht ohne so ne OP, aber du packst das #klee und hast dein Baby dann aufm Arm #freu

Ich hatte ja neulich so nen Putzfimmel und dachte schon es geht los ;-) war aber doch nichts.

Wenn ich an die Geburt an sich denke wird mir auch noch etwas anders zumute, aber trotzdem wünsch ich mir dass es bald dazu kommt!

LG :-)

Beitrag von lugin2004 28.09.08 - 11:36 Uhr

Hallöchen,
bin nun auch schon in der 40ssw und es sind noch 5 Tage bis zum errechneten Termin. Aber bis auf ein paar kleinen Übungswehen am Abend habe ich noch nicht das Gefühl als würde es bald losgehen.
Unsere kleine Maus turnt noch fleißig im Bauch umher, was manchmal auch ganz schön weh tun kann#schwitz, aber ansonsten geht es uns gut.
Freuen uns schön riesig auf den Tag, wo wir sie endlich in den Armen halten können.

LG Jette ET-5

Beitrag von ana-maria 28.09.08 - 12:20 Uhr

Ja :-) die Tritte sind manchmal wirklich der Hammer #schwitz ist bei uns auch so!

Vielleicht ist deine Strampelmaus ja schneller :-) Jedenfalls haben die beiden bald nacheinander Geburtstag *JUHU* freuen uns auch schon total, können uns das mit dem Schlumpf noch gar nicht so richtig vorstellen, aber es wird toll - bin mir sicher :-)

LG!

Ana

Beitrag von matschilein1711 28.09.08 - 12:09 Uhr

Hallo!

Bei uns sind es noch 18 Tage bis zum ET. Hoffe aber, dass es ein bisschen früher kommt...
Schlafen?!?! Was ist das?
Sodbrennen ist wieder ganz arg. Und da es meine 2. SS ist, ist das Ziehen der Mutterbänder sehr schmerzhaft. Am Abend vor dem TV komme ich mir so besch..... vor, kann alleine nicht aufstehen, kann mich fast nicht mehr alleine umdrehen.
Ich habe jeden Tag Angst in der Früh, dass Greenpeace vor der Tür steht :-p
Freu mich, wenns dann da ist!!

LG Matschilein (38.SSW)

Beitrag von ana-maria 28.09.08 - 12:26 Uhr

Huhu Matschilein!

*hehe* Greenpeace kann nicht bei dir vor der Tür stehn, die haben sich auf mich spezialisiert :-p
Lieg manchmal da wie ein Käfer auf dem Rücken und weiß nicht wie weiter. Schatz lacht mich schon immer aus #schmoll#schein

Habens ja bald geschafft #liebdrueck
Bin auch froh wenn das Baby ENDLICH da ist, allerdings werd ich auch bestimmt den Bauchi vermissen ;-)

LG!

Beitrag von pethead 28.09.08 - 13:15 Uhr

Hallo Ana,

mir geht's eigentlich ganz gut. Ich bin jetzt in der 40.SSW und bin für den 2.10. ausgezählt. Schlafprobleme habe ich nicht so sehr, was wohl daran liegt, dass ich eh nicht mehr durchschlafen kann, seit unser Großer da ist... Ich weiß aber noch, dass ich das mit dem Schlafmangel total ätzend fand in der letzten Schwangerschaft.

Der kleine Mann tritt sehr heftig und ist ziemlich aktiv. Ich habe auch immer mal wieder Wehen, aber es tut sich nicht wirklich etwas. Leider. Denn ich habe auch keine große Lust mehr, den schweren Bauch zu schleppen.

Unser Großer war 15 Tage zu früh und daher bin ich diesbezüglich etwas verwöhnt. Ich hatte eigentlich gehofft, dass der Kleine auch eher kommt, aber bisher ist er nicht in Sicht. Es wäre halt nett, wenn er jetzt mal bald käme, weil mein Mann (so wie ich auch) Lehrer ist und jetzt ja gerade die Herbstferien in NRW angefangen haben. Ich möchte natürlich, dass er gerade am Anfang möglichst viel Zeit mit uns verbringen kann... Vor der ersten Zeit mit zwei Kindern habe ich nämlich echt Schiss, muss ich sagen.

Naja, ich hoffe, es geht bald los. MOrgen habe ich wieder Akupunktur bei den Hebammen und einen FÄ-Termin.

LG, Julia mit Leander (*13.4.06) und Bela (ET-4)