Ehemalige Stillmami braucht Hilfe

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von redrose2282 28.09.08 - 14:18 Uhr

moin moin

ich brauch mal etwas hilfe bzgl flaschenmilch...stille seit nun mehr 1 wochen niicht mehr (leider).

1. wieviel milch brauchen die kleinen mit 10 monaten noch???

und

2. wie lange ist pulvermilch haltbar???

liebe grüse, yasmina mit linn, die am mi 10 monate alt wird

Beitrag von annika1984 28.09.08 - 15:19 Uhr

Hallo,

normalerweise sollte man bis zu einem Jahr zwei Milchmahlzeiten beibehalten.

Also eine Flaschenmahlzeit morgens und einen Milchbrei abends. Ich würde von der Menge her ca. 200 ml Milch anrühren.

Das Milchpulver an sich ist ca. ein Jahr haltbar. Das geöffnete Milchpulver würde ich schon innerhalb von zwei Wochen verbrauchen. Angerührte Milch sollte innerhalb einer Stunde verzehrt werden.

Liebe Grüße Annika

Beitrag von schillok 28.09.08 - 19:43 Uhr

huhu süße

also wie lange das pulver haltbar is steht doch auf der verpackung, und es gibt auch ein zeitraum in dem man es verwenden muss, ich glaube das liegt so zwischen 4-6 wochen.

und wieviel linn brauch kann ich dir nich sagen, teste es doch einfach mal aus, aber ich denke mit 200-250 ml biste gut dabei. und ,moins und abends reicht auch völlig aus. meine ich.
du musst es wissen- is ja schließlich auch dein kind

Jasmin mit Alexandra