Bisquittorte?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von onetta 28.09.08 - 14:35 Uhr

Hallo,

ich habe eben den Bisquitkuchen aus dem Backofen genommen.
Ich werde ihn durchschneiden, wenn er kalt ist. So weit ist das glaube ich alles ganz klar.

Das Ganze soll eine Erdbeersahneuquarktorte werden.
Kann ich die ganze Torte schon heute fertig machen, oder erst morgen? Es soll die Geburtstagtorte für meine Tochter werden, die morgen 3 wird.

Jetzt die zweite Frage:
Kann ich den Zuckerguß direkt über den Bisquitboden geben, oder erst Quark und dann den Zuckerguß?

Schon mal vielen Dank,

Viele Grüße
Onetta, die noch nie eine Torte gemacht hat

Beitrag von gini1 28.09.08 - 17:20 Uhr

Hi,


hoffe, bin nicht zu spät.

also ich mach die Torten auch immer einen Tag fertig wenn ich es zeitlich einrichten kann.

Du kannst den Zuckerguss direkt auf den Biskuitt geben.

Quark würd ich nicht drunter machen.

Liebe Grüße


Carola

Beitrag von onetta 29.09.08 - 22:51 Uhr

Hallo,

ich habe die Torte gestern fertig gemacht und auch den Zuckerguß gleich auf den Tortenboden gemacht.

Heute habe ich alles noch mit Sahne verfeinert und mit bunten Steuseln "geschmückt". Die Torte sah super aus.

Vielen dank für deine Antwort,

Lieben Onetta