bitte um hilfe

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schappi21 28.09.08 - 14:40 Uhr

hallo ihr lieben,

hab da mal ne Frage.
Und zwar lag ich vorhin im Bett und wollt aufstehen.
Mit einmal hat das so im Bauch gezogen.Für den ersten Moment hab ich sogar keine Luft mehr bekommen.
Wenn ich mich jetzt bewege,tut das immer noch weh. Hab Angst, dass ich mein baby berloren habe. Bitte helft mir.

lg Sabbi

Beitrag von lynley 28.09.08 - 14:42 Uhr

Huhu,

also ich hatte so schmerzen bisher noch nie.
Wenn du also Angst hast dein Baby zu verlieren, dann fahr ins Krankenhaus.

Lynley

Beitrag von helen2007 28.09.08 - 14:47 Uhr

würd ich auch abklären lassen

Beitrag von benutzerienchen 28.09.08 - 14:50 Uhr

Fahr einfach ins KH und dann wirst du mehr wissen...

Ich denke stärkere schmerzen sind immer abzuklären...

LG

Beitrag von postrennmaus 28.09.08 - 14:50 Uhr

erst mal ganz ruhig. du hast dir bestimmt irgendwas verzogen. die mutterbänder dehnen sich, deine bauchmuskeln verlassen auch so langsam ihren eigentlichen platz usw.

hast du denn jetzt blutungen? aber wenn du dir unsicher bist, fahr ins kkh, lieber einmal zu viel als zu wenig!


lg, und alles gute


anja

Beitrag von katharina7 28.09.08 - 14:51 Uhr

Hallo das könnten die Mutterbänder sein. Mir gings auch manchmal so, wenn ich aufstehen wollte hat es so sehr gezogen das ich mich für paar sec. garnicht aufrichten konnte, es lässt aber mit der Zeit nach. Aber wenn die Schmerzen garnicht aufhören und du dir doch zu viele Sorgen machst dann fahr zur Sicherheit ins KH

lg katharina+#baby18ssw

Beitrag von anjuschkakind 28.09.08 - 15:15 Uhr

Ich hab manchmal beim Husten solche ziehenden Schmerzen, aber ich denk, dass ist normal. Die Mutterbänder dehnen sich und die Bauchmuskeln. Wenn es anhaltend ist, dann lass dich lieber untersuchen

Beitrag von kleenerdrachen 28.09.08 - 16:41 Uhr

ich hatte das auch schon, wenn ich vom sitzen schnell aufstehen wollte, gabs ein stechen/ziehen in der leiste, dass ich gleich wieder zurückgefallen bin. aber das war immer nur kurz, wenns länger dauert, dann ab ins krankenhaus...lieber einmal zuviel als zuwenig