Was zum Teufel ist Gruscheln??

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von lea04 28.09.08 - 15:52 Uhr

Hallo Zusammen,

kann mir hier jemand erklären was bei studivz "gruscheln"
ist.
Ich wurde gestern abend "gegruschelt" und gerade hab ich versucht mich da mal durchzulesen.
Es steht aber nur geschrieben das man es nicht erklären kann, man soll er erleben.
Ok, ich hab die Person dann auch gegruschelt und nichts passiert!
Kann mir das hier jemand erklären??

Danke Daniela

Beitrag von lea04 28.09.08 - 16:16 Uhr

#augen
Danke
ich sehe es jetzt mal als nette Geste.
Bin von einer Freundin gegruschelt worden.
Daniela

Beitrag von sully0904 28.09.08 - 18:50 Uhr

Hallo!

Ich kenne es als zusammengestztes Wort durch grüßen und kuscheln. Also etwas Nettes! ;-)

LG Susanne

Beitrag von an-mi 28.09.08 - 20:00 Uhr

Hört sich ja mal richtig herzlich an.

Beitrag von echtjetzt 29.09.08 - 11:41 Uhr

nicht zu verwechseln mit grögeln! ;)

Beitrag von sunny1970 29.09.08 - 11:50 Uhr

Heißt das nicht groppen?
#kratz

Beitrag von echtjetzt 29.09.08 - 13:54 Uhr

grögeln, groppen, gricken, grumsen,..

da gibts viele wörter dafür.. :-D

Beitrag von siriia 04.10.08 - 13:23 Uhr

Okay...... und jetzt erklär uns doch bitte allen LAUT was grögeln, gricken, groppen etc. bedeuten soll...... *GRINS* #schein

LG,
***SIRIIA***

Beitrag von julijana1412 29.09.08 - 11:44 Uhr

kuscheln und grüssen zusammen gefasst!

Beitrag von darkmoon66 29.09.08 - 14:56 Uhr

Hallo

kann dir nur sagen was bei uns gruscheln heißt.
Das ist bei uns die pfälzische ausdrucksweise für Kruscheln also

z.b.
da muß ich mal in der Kiste Kruscheln vielleicht finde ich es dann

gleichzusetzten mit stöbern oder wühlen