Mutterschaftsgeld - wie lange dauert ...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von danni2805 28.09.08 - 17:25 Uhr

es, bis die Krankenkasse die Auszahlung vornimmt?

Hallo zusammen !!!

Ich habe vor 2 1/2 Wochen die Bescheinigung bei meiner Krankenkasse abgegeben und damit gerechnet, dass die Auszahlung kurzfristig vorgenommen wird. Bis jetzt ist allerdings nichts gekommen. Lediglich die Auszahlung vom Arbeitgeber habe ich über die gehaltsabrechnung bekommen.

Wie lange hat es bei Euch gedauert, bis die Krankenkasse ausgezhalt hat ???

Daniela

Beitrag von moppel.1 28.09.08 - 17:31 Uhr

Hallo! Die Kassen lassen sich anscheinend alle Zeit. Ich dachte das wäre nur bei meiner so. Ich habe meine Bescheinigung am 7. Juli abgeschickt und 4 Wochen später hatte ich das erste Geld. Lg Antje

Beitrag von hackelberryhorst 28.09.08 - 17:45 Uhr

Ich hatte es 49 Tage vor ET abegeben und hatte es kurze Zeit später also 2 Wochen später auf meinem Konto. Für die ersten 6 Wochen. Was mit der Zeit danach ist, weiß ich auch nicht...

Beitrag von pegsi 28.09.08 - 18:24 Uhr

Bei mir waren es nur ein paar Tage. Hängt vielleicht von der Krankenkasse ab. Also einfach hingehen (notfalls anrufen) und nerven, nerven, nerven!

Beitrag von kati543 28.09.08 - 19:10 Uhr

Knapp eine Woche.