nachwirkungen vom impfen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von yvi1980 28.09.08 - 20:05 Uhr

Hallo mamis!
haben morgen die erste impfung und ich bin ein bißchen aufgeregt:-)
wie haben eure mäuse denn so auf impfen reagiert und wie habt ihr gehandelt?fieber ist doch ziemlich häufig oder?schlafen die kleinen danach mehr oder sind sie eher weinerlich?
freue mich über viele antworten.
vielen dank
liebe grüße yvi

Beitrag von poti24 28.09.08 - 20:14 Uhr

hallo!

also hanna hatte bei der 1. impfung gar kein fieber. allerdings war sie danach geschafft, weil sie doch viel geweint hat und hat dann lang geschlafen.
bei der zweiten dann hatte sie fieber, aber nicht besonders viel. sie hatte knapp über 38° und somit hab ich ihr gar nix gegeben. sie hatte es auch nur abends. nach zwei tagen war es dann vorbei.

viel glück und liebe grüße,
corinna

Beitrag von rexona 28.09.08 - 20:40 Uhr

hallo!

angelina hatte vor 1,5 wochen die erste impfung und es war echt nicht schön! ich war davor auch ganz aufgeregt...
die nacht war echt heftig, sie war jede stunde wach und hat auch die ganze zeit jämmerlich geweint.
am 2. tag hatte sie fieber. aber nachdem ich ihr dann ein paracetamolzäpfchen gegeben habe, ging es gleich besser.

habe jetzt schon schiss vor der 2. impfung am 15. 10.

hoffe ihr habt mehr glück.

lg rexona

Beitrag von honeydani1981 28.09.08 - 21:47 Uhr

huhu yvi

auch bei uns steht morgen die u4 an und die erste impfung...

ich bin jetzt schon ziemlich aufgeregt und habe angst vor dem was da evt auf uns zu kommen mag. :-(

es zerreisst mir jedes mal das herz wenn sie so schrecklich weint, leider haben wir in den letzten tagen oft mit bauch weh zu tun ka warum. es ist alles wie immer.. allerdings weint sie wirklich bitterlich...

ich habe angst vor morgen, da ich meist auch immer mit weinen muss.. sicher ist das nicht toll für die maus aber ich bin leider so. mein mann geht mit morgen, ich hoffe das wir sie beruhigt bekommen.

naja vlt wird auch garnicht geschehen aber das denke ich wohl nicht...

meine arme maus...

aber was sein muss muss sein...

ich wünsche euch für morgen viel erflolg und das euer würmchen es gut übersteht ohne viel nebenwirkungen

glg dani