Ohne Schnuller schlafen??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von dani026 28.09.08 - 21:10 Uhr

Unser Kleine verweigert schon immer den Schnuller. Abends schläft er beim Stillen ein und lullt sich so in den Schlaf.
Wie wird das wohl ´werden, wenn ich abstille??

LG Dani

Beitrag von orchidee08 28.09.08 - 21:39 Uhr

absolut kein problem. mein sohn ist 20monate, er hatte bis er 5 monate war einen schnulli, den ich aber weggenommen habe, damit er sich nicht dran gewöhnt...

er hatte kein problem damit, abstillen war kein problem und er nuckelt auch kein daumen geschweige denn an etwas anderem.

natürlich kommt es aufs kind an... aber je lockerer du es siehst, um so lockerer wirds auch dein kind hinnehmen denke ich.

Beitrag von kissja 28.09.08 - 21:40 Uhr

Hallo Dani,
wenn deine Maus den Schnulli nicht will, dann würd ich den auch weglassen, ist nämlich ein echter Kampf den wieder abzugewöhnen #schwitz
Hab zwar nur 3 Wochen gestillt, aber ich würde versuchen, die Kleine wach ins Bettchen zu legen, wenns klappt. Aber wenn dir dein Gefühl sagt, dass das wie es jetzt ist, ok ist, dann lass es so, wird sich schon von selbst regeln.
Liebe Grüße
Regina