welche gesellschaftsspiele ab 3 jahre sind gut??

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von gisele 28.09.08 - 21:14 Uhr

hallo ihr lieben!!
meine tochter ist auf den geschmack der spiele gekommen,wir haben memory und so ein männchen spiel mit würfel von haba,ententanz von mb habe ich schon für weihnachten geholt...
fällt euch noch eins ein was die ganze familie gerne spielt??
mensch ärgere dich nicht und so geht ja noch nicht;-)
lieben gruss,nadine

Beitrag von leamarie2401 28.09.08 - 21:24 Uhr

Hallo Nadine,

wir spielen gern "Lotti Karotti", dann haben wir eine Art Mensch-Ärger-dich-nicht aber mit bunten Bildern auf dem Würfel, das spielt sogar der Kleine (2,5J) schon mit. Natürlich mit bissl Hilfe.
Ansonsten spielen wir auch mal Uno (es gibt spezielle für kleinere Kinder glaube ab 3 Jahre waren die) und "Colorama".

Wenn wir nen guten tip brauchten haben wir auch mal im Kiga nachgefragt womit unser Sohn denn gerne spielt.

Viel Spaß beim spielen.
LG leamarie

Beitrag von gisele 28.09.08 - 21:43 Uhr

hallo leamarie!!
vielen dank für deine antwort!!
an uno dachte ich auch schon;-)
morgen mache ich ne liste und werde mir die spiele mal im laden ansehen,ist ja auch ne stange geld was so ein spiel kostet#schock
lieben gruss und gute nacht#gaehn,nadine

Beitrag von eisbaer.baby 28.09.08 - 21:36 Uhr

hallo, ihr süßen!

na, lang nix von euch gehört! steht meine "heimat" noch?

affenalarm spielt angelina bei ihrer freundin gerne!
sie ist da zwar noch nicht so ganz auf's gewinnen aus, das ist noch zu schwierig aber so langsam checkt sie das!

was ich auch noch empfehlen kann, ist "der maulwurf und sein lieblingsspiel" - das ist "mensch ärgere dich nicht" für die kleinen! ich hab das allerdings jetzt selbst gebastelt mit "caillou"-zeichnungen - wenn du magst, kann ich dir den spielplan per e-mail-schicken, dann brauchst du nur noch ausdrucken und farbig aumalen (mir hat das spaß gemacht! ;o) ) und würfel dazu hab ich auch selbst gebastelt!

colorama hat angelina nicht oft gespielt, war ihr zu langweilig, weil da ja keiner gewinnen kann!

"farbenbär" ist auch schön, das nehmen wir auch oft mit ins restaurant zum spielen!

"obstgarten" spielt sie auch gern - das haben wir allerdings nur aus der bücherei ausgeliehen, weil es mir zu teuer ist!

"tempo kleine schnecke" wird im kiga oft gespielt! das werd ich jetzt auch mal nachbasteln!

dann haben wir noch so ein angelspiel, das hat sie auch ganz gern!

"piccobello" von selecta soll auch gut sein!

so, jetzt fällt mir auch erstmal nix mehr ein!

lg bianca

Beitrag von gisele 28.09.08 - 21:41 Uhr

hallo bianca!!
was für nen zufall,hatte dir vorhin über vk geschrieben!!
danke für die vielen tips,werde mich morgen nochmal hinsetzen und sie mir rausschreiben,muss jetzt ins bett#schwanger#hicks
lieben gruss,nadine

Beitrag von babytraum82 29.09.08 - 14:31 Uhr

hallo Bianca,

wenn ich dir meine e-mail adresse geben würde, würdest du mir dann den spielplan auch schicken?
wäre echt superlieb von dir!

lg Isabell

Beitrag von eisbaer.baby 29.09.08 - 15:00 Uhr

klar, schreib sie mir über VK - ist aber nur schwarz/weiß, da ich keinen farbdrucker hab

lg bianca

Beitrag von hibbelina 29.09.08 - 11:29 Uhr

Wir haben noch Obstgarten, Domino, Uno junior, Tiere füttern, Türmchenspiel.

Gut sind wohl auch noch Colorama und Lotti Karotti.

Mensch ärgere Dich nicht haben wir jetzt in Kindervariante geerbt, das hieß "Komm, spiel mit uns". Torben (gerade 3) war ganz begeistert davon, allerdings dauert das Spiel noch insgesamt zu lange für ihn.

LG
Dani