Kann seit Tagen nicht schlafen.. 33. ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mijolu 29.09.08 - 06:58 Uhr

Hey Mädels,
ich bin durch irgendwas blödes schon wieder wach geworden. Seit 5 Uhr liege ich wach. Nun bin ich aufgestanden. Alles schläft hier noch. Ganz toll.
Hab meeeega Rückenschmerzen beim liegen und wenn ich einmal aufwache ist´s vorbei.
Und dabei war´s schon so schwierig mit dem einschlafen um 1 Uhr!!!!
Wette in einer halben Stunde bin ich totmüde und kann wieder schlafen. Doch dann steht meine 2,5 Jahre alte Tochter auf und ruft: "Mirja wieder wach, Mirja will spielen".. #schein

Och manno. Hab die Nase voll. Soll wohl schon sowas wie ne Vorberetung auf die Zeit mit dem Kleinen sein.. ;-)

Gehts jemanden ähnlich? #augen

Liebe Grüße,
Mi#herzlich

Beitrag von mille82 29.09.08 - 07:05 Uhr

Hey
ich kenn das Problem auch,bin morgen in der 33 SSW und seit Wochen kann ich nachts nich schlafen.Muss andauernd auf Toilette,starke Rückenschmerzen und meine Hüfte tut so dermaßen weh sodass ich garnich weiss wie ich liegen soll.Ist echt ätzend.Das schlimme an der Sache ist ja das wenn die kleinen dann da sind kann man ja nachts auch nit schlafen.Ich würde alles dafür tun das ich wenigstens mal eine Nacht durchschlafen könnte....es ist echt zum heulen...aber in ein paar Wochen haben wir die kleinen und vielleicht hat man ja mal Glück das sie nicht grad nachts wer weiss was für Theater machen.Hab das bei meiner ersten Tochter so schlimm gehabt.3 Monate nachts kein schlaf....


lg Sabrina mit Melina Sophie (bald 5) + Boy inside morgen 33 SSW

Beitrag von lissa07 29.09.08 - 07:05 Uhr

Guten Morgen :-)
mir geht es ähnlich!!!
Erst schlafe ich am Tag einfach mal so ein, weil ich plötzlich so übertrieben müde werde und wache dann nach 'ner knappen Stunde wieder auf.
Abends kann ich sehr schlecht einschlafen und wenn ich es dann geschafft habe, bin ich spätestens beim 1.Pipi-Gang wieder hell-wach :-D
Ich habe natürlich Glück, weil es unser 1.Baby wird und ich mich hinlegen kann, wenn mir danach ist aber ich kann dich gut verstehen :-(
Denk daran, dass du damit nicht alleine bist ;-)

Ganz liebe Grüße
Lissa 34.SSW

Beitrag von amingo 29.09.08 - 07:07 Uhr

Jaaaaaaaaaaaaaaa hier :-( mit dem Schlafen ist es bei mir auch schon eine weile vor bei #heul
Ich bin immer soooooooo müde aber naja wie bei dir habe eine Tochter mit 4 Jahren die macht keine Mittagsstunde mehr einen Sohn 11 Jahre der mich nach der Schule braucht.
Und in der nacht naja 100000 mal Pipi machen dann kann ich mal wieder nicht wieder ein schlafen wegen Rücken aua wie sollen wir denn liegen ??????
Naja wir haben es ja bald geschafft ;-) und hoffen das wir dann mal wieder durchschalfen können :-p
LG Nicole 35 SSW

Beitrag von annie2907 29.09.08 - 07:46 Uhr

Hallo!

Mir geht es auch so, ich kann einfach nicht mehr schlafen!
Am besten schlafe ich ab 5 Uhr #schock
davor muss ich jede Stunde zum Klo, und kann nicht mehr einschlafen...

das blöde ist nur, das mein Sohn immer zwischen 6:00 und 8:00 Uhr aufstehen will... also viel schlaf bekomme ich auch nicht :-(

LG Annie + Lukas 13 Monate *10.08.2007 + #baby Felix 35+3 #huepf