Er will auch mit 2 Jahren immer noch nicht richtig schlafen

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie euer Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von mia2108 29.09.08 - 07:20 Uhr

Hallo, mein Schatz hat ja noch nie richtig feste durchgeschlafen, zwischendurch ging es mal, (5 Std. am Stück!) jetzt ist er zwei Jahre und es wird wieder schlimmer. Er schläft um 20 Uhr ein und wacht bis 24 Uhr wieder auf. Manchmal schläft er schnell wieder ein, manchmal muß ich aber 3 mal hinlaufen. Dann zwischen 4 und 5 Uhr das nächste Gejammer. Um halb sechs ist dann ganz Schluß. AUFSTEHEN! Er schläft mittags ca. 1,5 Std. tief und fest. (KITA ist anstrengend)
Würde er länger schlafen, wenn wir mittags durchmachen? Hat jemand ähnliche Erfahrungen? Wer kann helfen?
Vielen Dank für Eure Antworten
Gruß MIA

Beitrag von mutterjanine 29.09.08 - 08:08 Uhr

Hallo.....
da bist du leider nicht die einzige die das problem hat ...mein sohn wird jetzt im oktober 2 jahre alt ....und auch er würd immer wieder wach ......er geht meist zwischen 19:30-20:00 ins bett.......aber nach gut 3 stunden wars das auch schon mit dem schlafen ...er ist dann meist 2-3 stunden wach ....ich hole ihn aber nicht raus ..er sitzt den meist im bett und erzählt...und irgendwann schläft auch er wieder ein...wir haben auch schon versucht den mittagschlaf weg zu lassen ....aber bei ihn hat das nichts gebracht...aber ich sag mir jedes kind ist anders.....so wie jetzt meine jüngste....wenn sie schläft kann ich trotzdem sachen einraümen .....sie hat die ruhe weg.

aber ist schön zu wissen das man nicht die einzige ist die das problem hat ...dachten schon das liegt an uns.:-D:-D:-D:-D

Beitrag von nebelung 29.09.08 - 11:45 Uhr

Hallo Mia,

Mein Sohn weigert sich nun mit 27 Monaten, zuhause Mittagsschlaf zu machen, obwohl er hundemüde ist.
Und er schläft nachts NICHT besser! Auch morgens nicht länger, ist nämlich auch so ein Frühaufsteher.

Du kannst es einfach nur ausprobieren.

Nun hab ich aber noch so ein kleines #baby, das abends nicht schlafen will, so dass ich nicht mal mehr entspannen kann, wenn mein Sohn schläft.#augen Naja, ich hab`s ja so gewollt.;-)

Alles Gute euch.
LG #gaehn,
nebelung