kann es wirklich sein

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mirow.hh 29.09.08 - 07:51 Uhr

habe vor 3 tagen eigentlich aus scherz einen sst gemacht und habe da einen schatten einer linie gesehen, als er trocken war musste man echt raten.

nun habe ich heute morgen wieder einen gemacht und ich finde die linie sieht man wirklich etwas kräftiger zwar noch ganz zart, selbst wenn er trocken ist, dann muss man nur ans fenster gehen und man sieht ihn noch.

das kann doch garnicht sein, oder? ich habe das gefühl das der sst spinnt(mr storch), bin irgentwie total hin und her gerissen, glauben oder lieber hoffnung aufgeben?

hier noch mein zb

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=334186&user_id=709306

lg anke

Beitrag von silkesommer 29.09.08 - 08:07 Uhr

hoffnung nicht aufgeben, aber mr.storch wegschmeissen und nen anderen test nehmne, schau mal, und das bei ES+4....die sind absolute sch****die linie hab ich immer

http://s6.directupload.net/file/d/1565/yevhrojp_jpg.htm

lg

silke

Beitrag von mirow.hh 29.09.08 - 08:14 Uhr

also ich hatte sonst keinen strich drauf, war immer schnee weiß.

werde dann wohl noch warten müssen, für nen anderen test.

lg anke