Hilfe, Bündchen von den Strümpfen....

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von 221170 29.09.08 - 07:54 Uhr

....sind zu eng!

Ich habe endlich Kniestrümpfe gefunden, und nun sind die Bündchen zu eng....es schneidet richtig ein.
Krieg ich die Dinger irgendwie ausgeleiert oder geweitet?
So kann ich sie meiner Tochter jedenfalls nicht anziehen, die hat nachher einen Blutstau.....So ein Mist!

Wer kann helfen?

G.
22

Beitrag von mausepfote75 29.09.08 - 08:54 Uhr

Huhu!
Na ja... einen Blutstau gibts sicher so schnell nicht, aber angenehm sind so enge Bündchen sicherlich nicht! Versuch mal die Bündchen über ein Glas mit einem entsprechenden Durchmesser zu ziehen und lass sie einen Tag darauf. Das müsste die Gummis eigentlich dehnen.
Liebe Grüße
Julia

Beitrag von rinni79 29.09.08 - 09:41 Uhr

hallöchen

das problem hab ich schon oft mit socken gehabt,hab sie dann zurück gebracht und andere getestet,bei tcm die waren toll und auch einzelne von c&a,nicht alle,muss man testen!

lg.co.