Clearblue FM austricksen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sotty7379 29.09.08 - 08:07 Uhr

Hallo Mädels,
hab da mal ne Frage, kann man den Clearblue Fertilitätsmonitor auch mal austricksen, also ich meine wenn der 7. ZT z.b ist.. und ich weis ich hab meine Fruchtbarentage lt. ZS noch nicht.. Kann ich dann auch erst wieder am 9. ZT z.B. einschalten? Kapiert er das ? Oder denkt er dann es ist erst der 8. Tag ? Habt ihr damit Erfahrungen gemacht ??

Mein Ziel wäre halt die teuren Stäbchen bissele zu sparen....

Danke für Eure Antworten..

LG Sonja#huepf

Beitrag von mtinaaa 29.09.08 - 08:14 Uhr

Hallo ich habe Persona und weiß geht nicht.

Die Teststäbchen reduzieren sich aber wenn Du einen genauen ZY hast.

Ich habe mit 16 angefangen und bin bei 8 TS angekommen.

L.G Tina

Beitrag von sanne35 29.09.08 - 08:20 Uhr

Hallo Sonja!

Natürlich rafft er das, ist ja schließlich ein Computer. Der zählt immer, egal, ob Du die Klappe aufmachst, oder nicht!:-p

Du kannst nur eins machen: Ihn einfach nicht mit Stäbchen füttern - solange Du glaubst, noch nicht in der fruchbaren Phase zu sein. Das würde ich Dir aber nicht empfehlen. Er lernt ja sehr schnell, also würde ich ihm auch zuerst einmal die Chance dazu geben!

Dafür habe ich einen anderen Spartipp: Ich habe einen sehr kurzen Zyklus und immer sofort nach dem ES-Symbol aufgehört, ihm Tests zu geben. (Da fordert er ja auch immer noch ein paar Tage.) Und so lernt er meinen Zyklus kennen, Du sparst aber überflüssige Tests.;-)

Sanne

Beitrag von bine-1976 29.09.08 - 08:22 Uhr

Hat der CB Monitor den schon Teststäbchen angefordert? Also bei mir fordert der immer erst ab ZT 9 ein Stäbchen an, weil ich einen recht langen Zyklus habe. sobald ich den für den aktuellen Zyklus aktiviert habe, brauch ich den auf jeden Fall nicht täglich einschalten, der rechnet trotzdem mit. Nur halt an den Tagen, wo er die Stäbchen verlangt, sollte man den täglich einschalten und auch die Stäbchen nutzen, da er ansonsten möglicherweise mal keinen ES anzeigt, ob wohl einer stattgefunden hätte!