HALLO,ihr lieben OKTOBER-(BALD)MAMIS!!!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von scalgal 29.09.08 - 09:07 Uhr

wie gehts euch heut???

hab heute morgen eine außergewöhnlich gute laune!
liegt wohl daran,dass ich zum ersten mal seit ein paar wochen,bis auf eine kleine unterbrechung,DURCHSCHLAFEN#ole konnte.

ach,außerdem ist s bei mir ja wirklich überhaupt nicht mehr lang!!!!!!#huepf#huepf

nu will ich aber mal was von euch "hören"--
ists hibbeln noch auszuhalten, wehwehchen,kummer oder sonst etwas neues für mich (und die anderen;-)) ?

lg#blume
scally (et -4 #herzlich#huepf#herzlich)

Beitrag von tabata33 29.09.08 - 09:18 Uhr

du hast es ja ganz bald geschafft. was bei uns los ist, siehst du, wenn du weiter unten schaust, da hab ich vorhin gepostet.

lg. susan und kleiner brummer#herzlich

Beitrag von maxxx 29.09.08 - 09:20 Uhr

Hey Scally und Mit-Oktobis,

ich hatte eigentlich meinem Bauchbärchen zu gestern das Kuschelappartement gekündigt. Dachte so bei mir - Mensch, Sonntag wär doch toll, da ist Schatzi zu Hause und man könnte sich ganz entspannt auf den Weg in die Klinik machen. ;-)
Naja, klein-Mausi war nicht sehr beeindruckt und scheint sich weiterhin im Bauchi sehr wohl zu fühlen.
Mir geht's zum Glück auch super gut, bis auf die nächtlichen Wanderungen zu meinem Lieblingsörtchen. #schmoll

Naja, der 03.10.08 wäre auch ein schönes Geburtsdatum. :-)

ABER ICH BIN DOCH SCHON SOOOOOO AUFGEREGT! #huepf #freu #schwitz

Geh heute um 11:00 nochmal zur Akkupunktur. :-) Vielleicht tut sich ja dann was.

Ganz liebe Grüße
Maxxx + Bauchbärchen ET-5

Beitrag von scalgal 29.09.08 - 09:27 Uhr

allerdings,sonntag wäre super gewesen#pro.
aber auch bei mir tut sich (seit samstag)fast rein gar nix.

aufgeregt bin ich auch schon, oooh jaaa,und wie!

aber geben wir unseren mäusen die zeit,die sie brauchen...
gut,was anderes bleibt uns wohl auch nicht übrig

lg

Beitrag von socke74 29.09.08 - 09:21 Uhr

Guten Morgen,

ich glaub ich hatte heute Nacht auch mal ein paar längere Schlafphasen. Bin seit Freitag ziemlich erkältet und jetzt haben sich Husten und Schnupfen so richtig schön ausgebreitet, hoffe es ist bald überstanden.
Meine Kleine drückt ihren Kopf immer schön auf die Blase aber wenn sie ihren Fuß und ihren Popo nach draussen schiebt bin ich immernoch hin und weg, auch wenns manchmal weh tut.
Ich freu mich auf den Tag an dem wir sie im Arm halten und bis dahin werd ich es jetzt auch noch aushalten. Zum Glück habe ich viel Zeit zum Ausruhen und Faulenzen.

Wünsche allen noch Geduld beim Warten und KEINE Erkültungen so kurz vorm Schluss#klee

LG
Antje

Beitrag von jules-k-77 29.09.08 - 09:22 Uhr

Hallo Scally,
mir geht's heute auch richtig gut, muss zwar (vermutlich) noch 2 Wochen länger warten als Du, aber bei mir stellt sich jetzt langsam ach die Endspurtstimmung ein :-) Werd nachher mal meine Tasche packen, vielleicht dauert's ja doch nicht mehr so lange... Bin noch nicht wirklich aufgeregt, wie sieht's bei Dir aus? Hab gestern 'nen Strampler rausgesucht den ich mit ins KKH nehme, sind ja schon total süß die kleinen Klamotten!!!! #huepf
Da muss man sich ja freuen!!!
Also, schönen Tag noch und weiterhin gute Laune! #ole
Grüsse Jules ;-)

Beitrag von scalgal 29.09.08 - 09:32 Uhr

doch,doch--aufgeregt bin ich schon.na oder sagen wir mal
freudig gespannt:-)#herzlich.

..siehste,meine tasche liegt schon seit wochen hier rum (fertig gepackt)#hicks

Beitrag von jeanybaby 29.09.08 - 09:32 Uhr

Hallo Scally und liebe werdende Oktobermamis....

Ich bin mittlerweile echt am Ende. Habe schon lange ziemlich viele Wehwehchen gehabt, die ich aber tapfer ertragen habe. Starke Wassereinlagerungen und meine Gewichtszunahme von mittlerweile 31 kg. (bin 1,62m wog vorher 53 kg und jetzt 84!!) habe ich akzeptiert.
Aber das ich jetzt seit 2 Wochen regelmäßig starke Zahnschmerzen (habe ständig entzündetes Zahnfleisch + entz. Nerven) habe ist echt richtig sch....e :-[
Bin 2x die Woche beim Zahnarzt und er meint, dass es häufiger in der SS auftritt - gerade zum Ende. Auf jeden Fall hatte ich erst letztes Wochenende den Notdienst 2x aufgesucht und letzten Do, meinen eigenen Doc und seit gestern abend über Nacht hab ich nicht geschlafen - hatte das Gefühl ich hätte eine geboxt bekommen !!! Heute morgen ist es jetzt weg, werde aber trotzdem zum Doc gehen.
Bin echt froh, wenn mein Mäuschen endddddlicchh da ist.
Hab das Gefühl das meine 40 Wochen unendlich sind #schmoll.
Zu Maxxx: Habe meinem auch den Mietvertag gekündigt - bin ja mal gespannt ob er denn hört... ;-)

Hab´s sogar schriftlich:
http://www.unsernachwuchs.de/unserkueken/

Naja, alles Gute weiterhin... Und immer dran denken:
RAUS KOMMEN SIE ALLE!!!!:-p

Liebe Grüße Jeany & #baby Nico (ET-26)

Beitrag von scalgal 29.09.08 - 09:37 Uhr

ach herrje,

zahnschmerzen möcht ich jetzt auch nicht haben und mit 31 kg mehr auf den rippen...bin schon mit meinen 15kg nicht unbedingt zufrieden.

lass dich mal drücken:

#liebdrueck


wie du ja selbst schon sagst:

raus kommen sie alle (und 26 tage sind nu auch nicht mehr die welt)#blume

Beitrag von jeanybaby 29.09.08 - 09:42 Uhr

Danke ich hoffe es. Den Spruch meinte meine Hebi zu mir:
"Ich kann mich nicht daran erinnern, das mal eins drin geblieben ist!" Daraufhin sagte ich ihr: "Aber vielleicht bin ich ja die erste und geh damit in die Geschichte ein!!" ;-)
Das Einzige was mich aufbaut ist, dass sich mein Bauch so lange nicht gesenkt hat, keine Vorwehen (außer in der 18.SSW unerwünschte Frühwehen) und meine Hebi letzten Dienstag die erste Geburtsvorbereitende Akupuntur gemacht hat und ich daraufhin Di + Mi supertolle Senkwehen hatte und mein Bauch am Do gesenkt war #huepf
Hoffe das die zweite Aku morgen vielleicht noch mehr bringt.

Dir auf jeden Fall alles Gute und eine schöne Rest#schwangerschaft.
#liebdrueck

Beitrag von scalgal 29.09.08 - 09:45 Uhr

na dann wünsche ich dir viel#klee!

Beitrag von maxxx 29.09.08 - 09:53 Uhr

Och Mann, Du Arme. #liebdrueck Zahnschmerzen sind echt ätzend. :-(
Drück Dir die Daumen, dass Dein Süßer sich nicht allzu gemütlich eingerichtet hat und "fristgerecht" ;-) auszieht.

Sehr schöne homepage habt Ihr gebastelt.

LG und alles Gute,
Maxxx

Beitrag von jeanybaby 29.09.08 - 09:59 Uhr

Danke. Ich hoffe dass er vielleicht doch noch vorher auszieht - hatte erst auf den 3.10. gehofft und jetzt auf den 10.10. - wäre ja nett. Aber ich glaub VOR ET wird das nix?? Der fühlt sich da zu wohl.....
Ich streichel ihn täglich, spreche mit ihm, singe ihm was vor und er geniesst es - warum sollte er also da raus wollen???
Naja, wenn er "sich fertig gestylt" hat wird er ja wohl kommen !!!!!
Dir auch noch alles Gute & #liebdrueck zurück.

Jeany & #baby Nico (ET-26 - hoffentlich #schwitz)

Beitrag von celia01 29.09.08 - 09:54 Uhr

hallo...

uns geht es mittlerweile wieder ganz gut. hatten ein paar tage gehabt wo es mir tagsüber recht bescheiden ging und ich auch nachts schlecht schlafen konnte. man kann sich ja kaum noch umdrehen mit dem riesen bauch.

doch mittlerweile kann ich seit etwa 3 tagen wieder nacht halbwegs durchschlafen. (wache nur noch 1 mal nachts auf). auch tagsüber ist es besser geworden. zum ausruhen habe ich allerdings nur dann gelegenheit wenn unsere tochter ihren mittagsschlaf hält, dann lege ich mich auch mit hin, ansonsten nur mal so 5 minuten sitzen zwischendurch.

aber bald habe ich es geschafft ( etwa 2-2,5 wochen noch) dann kann ich unsere 2 maus im arm halten. :-)

viele grüße an alle oktobies und kopf hoch wir haben es bald geschaftt.

celia01 mit jenniffer (28 monate) + #baby 37ssw

Beitrag von schlupis 29.09.08 - 11:45 Uhr

Hallo zusammen,

uns gehts momentan nicht gerade gut. #kratz

Unser Kleine wird Heute um 18 Uhr per Kaiserschnitt geholt!#klatsch Sie ist ein Sternengucker und mein FA hat auch Angst, dass meine Narbe (welche schon fast 5 Jahre alt ist) platzen könnte! #heul

Nachdem ich über Wochen immer wieder vermehrt Wehen hatte aber nichts passierte, entschied sich mein FA Heute dass die Kleine nicht ein Oktoberli, sonder ein Septemberli wird!

Ab 12 Uhr darf ich nichts mehr Essen oder Trinken, und jetzt ist es mir von der Nervosität soooo schlecht, dass ich keine Lust habe was zu mir zu nehmen! #klatsch#mampf

Drückt mir die Daumen, ab Morgen unter www.obach.ch könnt Ihr sicher Infos zum BAby ergatern.

#liebdrueck

an euch Allen und eine tolle RestSchwangerschaft

Beitrag von mausi4191 29.09.08 - 11:58 Uhr

Hallo erstmal!

Mir gehts gut bis auf ein paar Wehwehchen, Rückenschmerzen, das Atmen fällt mir etwas schwer und Babys Kopf drückt ziemlich nach unten. Aber ich weiß ja wofür das alles gut ist.
Hört sich zwar blöd an, aber seit heute hätte ich das 1. Mal seit 8 Monaten wieder mal Lust auf....... na ihr wisst schon was ich mein.
Hab grad die Waschmaschine aktiviert nachtdem ich grad eben einen total süssen Strampler + Hemd gekauft hab und ich dachte mir das wär doch was fürs nachhause gehn vom Krankenhaus.
Ausserdem werd ich jetzt schon so neugierig ob Mädchen oder Junge. Wir bekommen ein Überraschungsei. Mein Mann meint scherzhaft immer, egal was es wird, hauptsache der Junge ist gesund :-)

Wünsch euch noch einen schönen Tag!

Lg Sandra