Bis 7. Monat durchgeschlafen jetzt nicht mehr

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie euer Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von maylu28 29.09.08 - 09:54 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

bin irgendwie etwas verwundert. Mein Kleiner hat mit 10 Wochen durchgeschlafen. Für mich ein kleines Wunder und ich war glücklich, da ich um einiges ausgeschlafener war als davor. Is ja klar.

Durchschlafen heisst bei ihm letztes Mal um 23 Uhr, dann um 6-7 Uhr morgens.

Jetzt kommt er wieder alle 3 Stunden, seit ungefähr 3-4 Wochen. Wir hatten auch schon Nächte mit 6 mal, da wollte er aber nicht trinken sondern ist sofort auf den Arm wieder eingeschlafen.

Warum schläft er so lange so gut nachts und jetzt ist er so unruhig und hungrig?
Er weint auch tagsüber irgendwie mehr.

Hat jemand eine Erklärung oder einen Tipp.
Er ist ja auch fitter wenn er durchschläft.

Liebe Grüße,

Maylu

Beitrag von -froeschi- 29.09.08 - 11:23 Uhr

Hallo,

die Schlafgewohnheiten ändern sich je nach Entwicklung deines Babys. Wenn er auf einmal mehr hunger hat, ist anzunehmen, dass er wachsen möchte z.B.

Ich hatte auch ein Durchschlafendes Baby bis ca. zum 6. Monat und nun leider nicht mehr. Bei meinem kam ein Schub, Zähne und krabbeln lernen alles auf einmal... er kam dann mehrmals nachts und wollte nicht immer trinken sondern auch nur kuscheln. Im Moment schläft er wieder von 20Uhr bis um 4 und danach nochmal bis 6 ca. damit kann man ganz gut leben.

Es ändert sich also immer wieder, also keine Bange es ist bestimmt nur eine Phase ;-)

LG Fröschi und Lukas (8Monate)

Beitrag von soka4ever 29.09.08 - 12:37 Uhr

huhuhuh mein kleienr hat mit 7wochen durchgeshchlafen ganz ruihg immer nie aufgewacht!
doch seid 2 monaten schläft er so 11,5std aber wacht oft auf und will auf meinem arm shclafen!dreht sich auf den bauch udn weint dann bis ich ihn auf die seite tue und dann schläft er mal besserr maö schlechter!daschte auch immer shcub schub schub aber so langsam ist es keinen shcub mehr!
er bekomt zähne versucht zu krabbeln,........................hoffe das verght bald wieder das unruihg schlafen!!
lg
sonja und oliver in einer woche 7 monate