starke schmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ayashi87 29.09.08 - 10:02 Uhr

guten morgen liebe baldmamas,

ich hab mal ne ganz wichtige frage. also ich hab seit ein paar tagen starke schmerzen im unterbauch und unter den rippen. es fühlt sich so an wie krämpfe und diese kommen vorallem wenn ich mich auf den rücken lege oder viel bewegen.

muss ich mir da sorgen machen oder ist dass vielleicht ganz normal?

lg ayashi

Beitrag von tosse10 29.09.08 - 10:14 Uhr

Ich habe so was definitiv nicht gehabt. Aber wenn Schmerzen STARK sind, würde ich das immer vom Doc abklären lassen!!!!

Beitrag von sonnenschein195 29.09.08 - 10:21 Uhr

hi,
also ich bin genauso weit wie du und hab diese schmerzen nicht,hab et am 15.1. wie du auch.
ich würde das echt mit dem arzt abklären lassen.


lg vanessa25ssw

Beitrag von ich101 29.09.08 - 10:23 Uhr

Ich würde an deiner Stelle deinen FA dazu befragen. Dass man ab und an Schmerzen hat, ist sicher normal. Ob die Schmerzen, die du hast, "normal" sind, kann dir nur ein Arzt sagen.

LG

Beitrag von ayashi87 29.09.08 - 10:31 Uhr

danke erstmal im vorraus für eure antworten. ich werd dann wohl mal besser heut nachmittag zum arzt gehen und dass mal abklären. sicher ist sicher