sehr geringer stromverbrauch - ist das möglich?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von mica2 29.09.08 - 11:04 Uhr

hallo

wir sind eine 4 köpfige familie und letztes jahr in unser neues häuschen gezogen ( altbau) - wohne seit dez 07 hier und haben bisher nur einen verbrauch von ca 500 stunden - laut zähler ( 9 monate)

vorher hatten wir ne wohnung mit durchlauferhitzer und einen jahresverbrauch von ca 3500 stunden

gut wir haben viele neue geräte und energiesparlampen - aber kann das sein - zahle auch den gleichen abschlag - würde ja dann viel zuück bekommen, oder?

l.g.

Beitrag von mailipgloss 29.09.08 - 13:05 Uhr

Freu dich !!!
Wir verbrauchen in unserer Wohnung über 4000 und haben keinen Durchlauferhitzer.
Ich tendiere hier auch daazu, das das nicht stimmen kann.
Nun haben wir auch unser eigenes Häuschen und wissen 1000 %ig das es nur von uns verbraucht wird.
Haben hier auch überall Energiesparlampen und ich bin gespannt, was wir im Jahr verbrauchen werden.
Nimm das Gesparte und kauft Euch davon was Schönes.

LG

Beitrag von serefina 29.09.08 - 13:42 Uhr

Freu dich genau und denk dir dein teil......*gg*

Beitrag von sabine78 01.10.08 - 20:51 Uhr

ne ich denke das kann nicht stimmen. man sagt ja so als schnitt etwa 4000 kw für 4 leute. wir liegen knapp drunter, obwohl wir alles mit dem trocker trocken. allerdings haben wir recht gute geräte und waschen nur etwa 4 maschinen die woche mit 40 grad und nochmal eine mit 60 grad.

freunde von mir sind zu dritt und haben locker mal über 5000 kw.
also ein bisschen weniger als diese 4000 ist sicher zu schaffen, aber soooo wenig, da muss doch ein lese oder sonstwas fehler dabei sein. vielleicht ist der zähler kaputt?!