klamotten für den kindi

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von hysunny 29.09.08 - 11:09 Uhr

hallo

habe mir jetzt so namensschilder gekauft zum aufbügeln,da luca am mittwoch in den kindi kommt,jetzt bin ich am überlegen welche sachen ich beschrifte,wie macht ihr das?

nehmt ihr nur bestimmte sachen die er im kindi anzieht oder beschriftet ihr alles....

lg sandy+luca 13.10.05

Beitrag von galeia 29.09.08 - 11:14 Uhr

Solche Namensschilchen hatte ich auch mal gekauft.... und nie gebraucht. Ich beschrifte nur Regenzeug und Gummistiefel und da habe ich den Namen mit Stift draufgeschrieben. Alles andere muss man nicht beschriften, bei uns ist noch nie was weggekommen. Warum auch, mein Kind hat die Sachen doch an???

LG H. #klee

Beitrag von hysunny 29.09.08 - 11:21 Uhr

danke

ja wir müßen immer wechselsachen mit bringen

Beitrag von yamie 29.09.08 - 11:32 Uhr

ich beschrifte alle kita-sachen mit einem wasserfesten faserstift. find ich einfacher als diese bügelei.

jessi kriegt nicht alles für die kita angezogen. gute sachen sind nur für uns bzw. für besuche und werden demzufolge nicht beschriftet.



lg
yamie mit jessica emily - 18 monate

Beitrag von crumblemonster 29.09.08 - 12:09 Uhr

Hallo,

die Bügelschilder fallen oft wieder ab - das war mir dann irgendwie zu aufwändig.

Ich habe einen Wäschestift gekauft und schreibe die Namen auf die Schilder drauf.

Ich beschrifte nur die Sachen, die im Kindergarten bleiben (Wechselsachen/Regensachen) und die sie zum Kindergarten anziehen (inkl. Unterwäsche). Die 'Sonntagssachen' werden nicht beschriftet.

LG

Beitrag von pebles 29.09.08 - 12:15 Uhr

Hallo Sandy,

ich habe einige Sachen mit nem Stift beschriftet. Ich will aber nicht jede Hose beschriften, denn seine kleiner Bruder soll die Sachen mal bekommen. Und ich weiß nicht, ob ich die Schrift dann wieder rausbekomme.
Meist geben ich ihm nur dunkle Sachen mit, denn er kommt jeden Tag wie ein kleiner Dreckspatz nach hause.

Pebles

Beitrag von hysunny 29.09.08 - 12:58 Uhr

hallo

vielen dank für eure antworten,werde mir dann wohl auch so einen stift zulegen.

lg sandy

Beitrag von anro 29.09.08 - 13:08 Uhr

Ich schreibe nur den Nachnamen rein, so kann der kleine Bruder die Sachen auch anziehen.

Beitrag von pebles 29.09.08 - 15:12 Uhr

Man diese Lösung ist so genial wie einfach. Man muß nicht immer kompliziert denken.

Ich werde mir dann also gleich mal seine Sachen schnappen und überall nur den Nachnamen reinschreiben.

Ich frage aber vorsichtshalber mal im Kindergarten nach, ob nicht noch eine Kind so heisst.

Danke, Pebles

Beitrag von zaubertroll1972 29.09.08 - 17:38 Uhr

Hallo,
wir haben nichts beschriftet. War bisher gar nicht nötig.

LG Z.