Es geht wieder los! Die Weihnachtsanfragen der Verwandten...

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von marenwahl 29.09.08 - 12:48 Uhr

..und ich hab noch keine Ahnung, was man Leonie schenken könnte...#schwitz

Hallo erstmal!

Ja, momentan steh ich echt auf dem Schlauch. Denn über das Thema "Schenken zu Weihnachten" #niko hab ich mir noch keine Gedanken gemacht.

Jetzt kommen aber schon Anfragen von den Omas und den Paten.

Leonie ist Weihnachten 20 Monate alt.

Ist da ein Kaufmannsladen schon okay? Oder was von Lego Duplo? Gibt es da was mit Tieren?

Helft mir und schreibt mir, was Ihr Euch für die Zwerge wünscht!#schwitz

Liebe Grüße,
Maren

Beitrag von mallorca456 29.09.08 - 12:53 Uhr

Huhu,

meine kleine ist weihnachten 22 Monate alt und sie bekommt :

-Puppenwagen + Puppe
-Puppenpflegecenter
-ein neues süßes Prinzessinen Bett :-)
-Bücher
-Arztkoffer

sie ist zur Zeit die geborenen Puppenmama !

Lg

Beitrag von haihappn06 29.09.08 - 13:01 Uhr

hallo,

duplo ist super. alicia hat zu ihrem zweiten geburtstag ganz viel davon bekommen und spielt so gerne damit. ist auch perfekt für mama und papa zum bauen ;-)

klar gibts was mit tieren..den bauernhof, nen zoo....
das schöne ist, es gibt in jeder preisklasse was davon.
steine und platten davon können die zwerge auch unmengen von brauchen. alicia wird zu weihnachten auch wieder davon was bekommen. selbst wenn was doppelt geschenkt wird, ist das nicht schlimm.

lg jenny

Beitrag von chrissie25 29.09.08 - 13:14 Uhr

Ohhhh das kommt ja auch bald wieder auf uns zu! Grrrr!

Naja Florian braucht ein Bett, wir haben zwar ein Hochbett aber es ist mir noch sehr gefährlich! Und da werde ich mal nach einen schönen Kinderbett ausschau halten!

DUPLO hat doch viele Schöne Sachen. Wie den Zoo, Bauernhof, Pferdestahl und ich glaub sogar was extra für Mädchen!

Ein Puppenwagen wäre doch sicher auch was schönes für deine Kleine! Finden doch fast alle Kinder toll! Und eine schöne Puppe rein! Verschieden Bücher, Puzzel,.... ! Florian spielt auch sehr gerne mit den Schleichtieren!

Oder etwas zum Anziehen bzw. Gutscheine von Ernsting, H&M oder so. Kann man doch immer gebrauchen!

Lg Christiane

Beitrag von horsternetti 29.09.08 - 13:14 Uhr

Hallo Maren,

um diesen Fragen vorzubeugen, habe ich folgendes gemacht:
Ich habe im Juni!!! für meine beiden einen Wunschzettel gebastelt und diesen an ihre Zimmertür gehängt. Meine Große schreibt, klebt oder malt dort selber auf, was ihr einfällt und bei meinem Kleinen schreibe ich rauf, was mir gerade so einfällt. Das sind meist ziemlich praktische Sachen, da er sich selber ja noch nichts wünschen kann. Und wenn nun einer fragt, sage ich: "Schaut auf den Wunschzettel." Wer denn was kaufen möchte, streicht es gleich durch und gut ist. Das klappt bei uns prima und die Kinder bekommen, was sie sich wünschen und was sie auch tatsächlich brauchen.
Probierts einfach mal aus.

LG Annette

Beitrag von paula74 29.09.08 - 13:27 Uhr

Hallo Maren
Bei unserer Tochter (23 Monate) ist im Moment total angesagt: Lego Duplo, Puppenbuggy, "Angelspiele" (bei denen man mit Magneten Puzzleteile fischt), Bücher, einfache Puzzles, Bobbycar.
Zum zweiten Geburtstag haben wir uns von der Verwandtschaft eine Messleiste für die Wand und einen Kleinkind-Werkzeugkasten gewünscht. Und ihren ersten eigenen Rucksack wird sie bekommen.
Ich weiss nicht, ob sie schon mit einem Kaufmannsladen spielen würde.
LG Paula

Beitrag von marenwahl 29.09.08 - 13:45 Uhr

Super! #huepf

Ich dank Euch schon mal für die zahlreichen Vorschläge und Ideen!

Ist 'ne Menge dabei! Prima!


Liebe Grüße,
Maren

Beitrag von hotandspicy1975 29.09.08 - 14:10 Uhr

Also, ich finde Lego und Playmobil super, das werd ich meinem Kleinen anschaffen, damit haben mein Bruder und ich immer stundenland gespielt und unserer Phantasie freien Lauf gelassen. Und ansonsten haben wir für unseren Kleinen gleich nach seiner Geburt ein Sparbuch eingerichtet, auf das wir überschüssiges Spielzeuggeld geparkt haben. Omas, Opas, Tanten un die Uroma haben immer viel schenken wollen, und soviel Spielzeug braucht ein Baby doch noch gar nicht. Daher habe ich immer drum gebeten, nur Kleinigkeiten zu schenken und lieber was aufs Konto zu tun, davon können wir später was größeres kaufen, wenn er einfach mehr braucht.

Beitrag von jeanny1103 29.09.08 - 14:14 Uhr

Hallo !
Voriges Jahr war bei unserem der Start vom Duplo geplant und somit haben alle Verwandte Lego geschenkt.
Das Ende vom Lied, Lego war nicht wirklich intereessant sondern er hat mit Begeisterung zum puzzlen angefangen.

Seitdem sagen wir immer daselbe, Gutscheine, vor allem bei Verwandten die man im Jahr nicht so oft sieht ist das einfach das beste. Meist gibt es dazu irgendeine Kleinigkeit die der Junior gleich aufmachen kann. Somit gibt es egal ob Geburtstag, Geburt oä Gutscheine von Bipa und anderen Drogerien oder Spielzeugketten.
Bei uns gibt es ein auch ein Einkaufszentrum mit eigenen Gutscheinen, da kannst du vom Spielzeuggeschäft bis zum Restaurant und kino mit den gleichen Gutscheinen bezahlen.
Die sind uns am liebsten.

Bei den engen Verwandten st es so das sie die Kinder sowieso so oft sehen das sie selber wissen was bei den Kiddies gerade angesagt ist.
Die sprechen sich mit uns nur mehr ab damit nix doppelt gekauft wird.

Lg jeanny + Florian (17,12,2005) + Tobias (05,02,2008) + #ei (ET 21,12,2008)

Beitrag von kueken_henne 29.09.08 - 14:38 Uhr

Cynthia war letztes jahr Weihnachten 23 Monate...also auch nicht so viel älter als deine dieses Jahr an Weihnachten...

Cynthia bekam eine Puppe + passendes Puppenbett...zum Geburtstag (knapp 2 Wochen später) einen Puppenwagen, Little People...

Aber Duplo find ich auch schon gut...da gibt es ja so viele tolle Sachen...n Haus, Bauernhof, Zoo,....etc...

Geh doch sonst einfach mal zu Toys oder andere Spielzeugläden und schau dich um...

LG
Yvi