heute Fa bei 37 ssw und nix tut sich

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sabibi 29.09.08 - 12:52 Uhr

....waaah ich will net mehr!!!
Mädls ich bin so fertig1!!
Meine riesen mummel macht mich irre und das gedrücke auf die blase u.s.w

habe sooo gehofft das swich was getan hat aber fehlalarm!!!
fa sagte auch er denke nicht das es in nächster zeit losgeht.

Ach mann!!!!!!

Beitrag von matschilein1711 29.09.08 - 12:56 Uhr

Lass dich #liebdrueck!
Verstehe dich total gut!
War bei mir letzte Woche das selbe. Habe nächsten Di. wieder Termin und hoffe, dass sich bis dahin etwas tut!

LG Matschilein (38.SSW)

Beitrag von julio 29.09.08 - 12:59 Uhr

Ich weiss, die letzten Wochen sind die schwersten...
Hoffe nur, dass du nicht über den Termin kommst.
Ich hatte einen Tag vor der Geburt noch einen Termin bei meinem FA, da hatte sich die Geburt auch noch kein bisschen angedeutet. Am nächsten Tag hatte ich dann einen Blasensprung und...
Es kann also auch ohne Vorankündigung recht schnell losgehen;-)
LG Uschi

Beitrag von leamadelaine 29.09.08 - 12:59 Uhr

Oooooh Jaaaaaa!!!!

Das kommt mir sehr bekannt vor. Blase drückt ständig, der Rücken tut höllisch weh . Überall zwickt und sticht es und wenn man beim Arzt sitzt heißt es nur ALLES IN ORDNUNG und fest verschlossen:-[

Dabei wartn wir doch so shnsüchtig

Mein Trost, irgendwann müssen sie alle raus

Nicole (ET-11)

Beitrag von inajk 29.09.08 - 15:52 Uhr

Ach Maedels, hoert auf zu jammern!!! Ihr verschwendet damit die letzten freien Tage die ihr auf Jahre hinaus haben werdet! Glaubt mir, in ein paar Monaten werdet ihr euch in den Arsch beissen, dass ihr diese letzten Wochen nicht besser genutzt habt! Schoen mit dem Mann essen oder ins Kino, ausfuehrlich im Cafe Zeitung lesen, nochmal in die Sauna, ohne Stoerung mit Freundinnen quatschen... geniesst es solange es noch geht!
Ich habe ein ziemlich volles Leben mit Arbeit und meiner suessen zweijaehrigen, jetzt geniesse ich total meinen MuSchu, wo ich sage und schreibe 3 Tage die Woche total frei habe!!! Ist auch noch genug zu tun, denn in normalen Arbeitswochen komme ich nicht zu Kinderzimmereinrichten, Babykleider-Sortieren und sowas, also muss es jetzt sein... von mir aus kann die Kleine gerne wieder, wie die Grosse, 2 Wochen uebern Termin gehen, ich werde jeden Tag geniessen (und ja, ich bin ganz normal, auch ich bin muede, muss dauernd pinkeln, habe Sodbrennen, Beckenschmerzen etc etc... aber ich weiss auch dass die ersten Monate mit neuem Baby kein Zuckerschlecken sind :-))

LG
Ina