heute ist eigentlich mein NMT

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von duplo83 29.09.08 - 13:02 Uhr

Hallo,

hab heute eigentlich mein NMT und nix ist in Sicht, also meine Mens meine ich :-)

Bin im 1. ÜZ, hätten aber einen Tag vor ES #sex gehabt.

Klar, ich hab erst die Pille abgesetzt, von daher nicht verwunderlich, wenn ich sie nicht auf denTag genau bekomme...

Aber nervös macht es mich schon, denn es tut sich nix da unten...

Irgenwelche SS-Anzeichen hab ich nicht. Was aber auch nix heißen mag, nicht jede Frau hat direkt irgendwelche Anzeichen, manche merken es erst Wochen später...

Das Einzigste was ich hab ist, das meine Brustwarzen seit über ner Woche sehr empfindlich sind, aber das wars dann auch schon.

Wäre ja schon toll, wenns direkt geklappt hat.

Kann ich am Mittwoch schon testen wenn bis dahin nix kommt?

Beitrag von suzannez 29.09.08 - 13:05 Uhr

hallo!

heute ist auch spätestens mein NMT.
ich hab schon 3x positiv getestet.

am 6.10. hab ich den fa-termin!

ausser einen morgen total schwindelig zu sein hab ich keine anzeichen gehabt...

lg
suzanne

p.s. hier ist mein ZB! http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=328880&user_id=647942

Beitrag von nuckelspucker 29.09.08 - 13:16 Uhr

hey,

nach absetzen der pille muss sich der zyklus erst mal einpendeln. also mach dich nicht verrückt, klar, testen kannst du, aber sei nicht allzu enttäuscht, wenn es nicht gleich klappen sollte.

ich habe im august die pille abgesetzt und war demnach letzten monat im 1. ÜZ, hab ich sehr gefreut, als die mens nicht am errechneten NMT kam, war schon frohen mutes, doch dann kam sie natürlich doch noch.

lg claudia