Essmenge mit 8.5 Monaten

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von romidogi 29.09.08 - 14:10 Uhr

Hallo,

was haben Eure Kleinen gegessen, als sie so 8 bis 9 Monate alt waren?

Meine Tochter isst:

- mittags ein 220-g-Glas Fleisch mit Gemüse und 100 g Obst
- nachmittags 220 g Grießbrei mit Obst (selbst angerührt)
- abends 270 g Hirsebrei (mit 240 g Pre-Milch angemacht)
- nachts und morgens wird sie gestillt.

Ist das ok oder braucht sie mehr?

Gruß

Kerstin

Beitrag von ina_ragna 29.09.08 - 14:22 Uhr

Hallo Kerstin!

Solange Dein Kind satt ist und kein Gewicht verliert, ist doch alles in Ordnung.

Meine Tochter isst sogar noch weniger als Deine.

- früh mittlerweile Fläschchen mit 200 ml
- mittags ein 220 g Gläschen
- nachmittags (nur manchmal, meistens lässt sie das aus) ein wenig Obst
- abends Grießbrei

#blume

LG
Ina

Beitrag von kathrincat 29.09.08 - 14:39 Uhr

dein kind bekommt so viel es will.

Beitrag von knuffel84 29.09.08 - 14:43 Uhr

Hallo,

Ben Luca ist 8 Monate alt und isst momentan Mittags ein 220g Gläschen und nachmittags/abends ein paar Löffelchen Obst oder ne 1/4 Schnitte Brot. Die meiste Zeit wird er noch gestillt.
Brei mag er absolut nicht! Habe ihm schon so einiges auf den Teller gepackt, aber ich habe das Gefühl, dass er nicht so der "süße" ist!
Ich finde euer Ernährungsplan klingt schon ganu gut!!
LG
Jasmin

Beitrag von annamama08 29.09.08 - 17:39 Uhr

Hallo,
also unser Plan ist so:
6 Uhr Stillen
10.30 180gr Gemüse-Kartoffel Brei (selbst gekocht)
14.30 150gr Hirse-Obstbrei
18.30 180gr Hafer-Milchbrei
20 Uhr Stillen

Also ich finde deine Tochter isst sehr gut und ich würde ihr nicht mehr geben wenn sie es nicht verlangt... Meine isst ja grad mal die Hälfte davon und dafür muss ich mich ziemlich ansträngen! :-)

LG,ANNA