Hilfe ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll:-(

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von ich kann nicht... 29.09.08 - 14:15 Uhr

Hallo!

Also, mein Problem ist folgendes....mein freund(bin 6j mit ihm fast zusamm)hat sich am freitag das bild unseres sohnes Handgroß auf seine linke brust tättoovieren (schreibt man das so#kratz)lassen#aerger und ich komm damit üüüüüberhaupt nicht klar:-[ finde es nicht sclimm sich seine kinder tättoovieren?zu lassen, aber dann doch bitte nicht soooo groß und dann auch noch auf die brust:-[:-[:-[:-[:-[ mag nun überhaupt nicht mehr mit ihm schlafen, denn dann ginsen mich immer meine kinder an und dabei möcht ich sicher nicht meine kinder sehen:-[:-[:-[:-[ denn unsere tochter möchte er genauso groß auf die andere brust haben#schock
was soll ich nur machen, ich will das nicht!!!!es ist zwar sein körper, klar, aber ich will ja auch mit ihm alt werden und möchte nicht bis an mein lebensende meine grinsenden kinder vor mir haben wenn wir sex haben#heul#heul#heul
was soll ih nur tun, ehrlich gesagt will ich das er es sich das wieder entfernen lässt und kleiner irgendwo anders hinmacht#schmoll#heul
ich könnte wirklich heulen, ich kann das so nicht!

lg

ich#schmoll

Beitrag von codie 29.09.08 - 14:17 Uhr

1. Er ist nicht dein Eigentum
2. Du kannst es ihn nicht verbieten und solltest es akzeptieren
3. Ich find das schön :-)

Beitrag von silkstockings 29.09.08 - 14:18 Uhr

>>was soll ih nur tun, ehrlich gesagt will ich das er es sich das wieder entfernen lässt und kleiner irgendwo anders hinmacht<<

#heul#heul

Beitrag von codie 29.09.08 - 14:20 Uhr

Ich heute richtig was los hier. :-)

Beitrag von codie 29.09.08 - 14:21 Uhr

Oh man ich schriebe wieder zu schnell...

IST richtig was los hier.

Beitrag von silkstockings 29.09.08 - 14:24 Uhr

Ich halt das für ein Fake .. allerdings, Leute die sich ganzkörpertatoowieren lassen sind vermutlich auch inflationär beim Gebrauch der Smileys.

Ich frag mich nur, wo ihr Mann klein hinmachen soll ..

Beitrag von codie 29.09.08 - 14:31 Uhr

Ich weiss nicht..... Ich kann mir schon vorstellen, dass es Leute gibt die mit sowas ein Problem haben, aber komisch ist es schon.

Der inflationäre Gebrauch von Tätowierungen sozusagen - stimmt, da könnte es eine parallele geben... ;-)

Beitrag von codie 29.09.08 - 14:18 Uhr

kann es sein, dass du eifersüchtig auf die Kinder bist?

Beitrag von teh41 29.09.08 - 14:32 Uhr

Es soll Männer geben, die lassen beim Sex die Socken an, Deiner kann dann auch gleich das T-Shirt anlassen.

Ernsthaft: Ob es sein Körper ist oder nicht, ob er es schön findet oder nicht und wurscht in welcher Größe er es hat machen lassen, - Dein Gatterich muss als Kind vor' n Deich geschwommen sein!

Ein Foto in der Geldbörse hätte es auch getan, dieses könnte er bei Bedarf auch aktualisieren. Ich weiß, total bieder und spießig, dennoch!

mit der Brust zuckend

Thomas

Beitrag von litha 29.09.08 - 14:48 Uhr

Herrlich! Danke für den Lacher. Ich stimme dir voll und ganz zu :-)

Beitrag von teh41 29.09.08 - 14:52 Uhr

ANDREA,

Socken und T-Shirt sind nicht zum Lachen!

Beitrag von silkstockings 29.09.08 - 15:07 Uhr

An dir schon, Thomas.

Beitrag von teh41 29.09.08 - 15:13 Uhr

Mein Schwälbchen,

das mag ja sein, wer hat sonst schon Socken Größe 49? Gemeinhin trage ich im Bett aber keine, weil meine Jungs doch nachts noch Schlafsäcke brauchen, DU #ei!

:-p

Thomas (barfuss)

PS: Ach ja und mein T-Shirt trägt die Große, däh!

Beitrag von silkstockings 29.09.08 - 15:17 Uhr

Hach ja, ich werde das alles überprüfen ...

Beitrag von teh41 29.09.08 - 15:31 Uhr

Sei aber bitte leise, ich bin immer froh, wenn sie dann endlich eingeschlafen sind.

Beitrag von silkstockings 29.09.08 - 15:34 Uhr

Ich werde nur überprüfen, ob du Socken und T-Shirtlos bist.

Nein, mal im Ernst, Thomas ... du weist schon, dass es eine Art Missbrauchshandlung ist, die Kinder in die getragenen Sachen des Vaters zu stecken? Schweißgerüche können schwere Abwehrhaltungen im Unterbewusstsein auslösen und traumatisch werden.

Beitrag von teh41 29.09.08 - 15:38 Uhr

Schluck, jetzt im Ernst?

Um Heizkosten zu sparen, legen wir die Kleinen stets im Wäschepuff schlafen!#gruebel

Beitrag von silkstockings 29.09.08 - 15:40 Uhr

Wäschepuff ... ja. Jetzt überleg mal .. Im Kindergarten: Und, hat der kleine Malte auch ein eigenes Zimmer?

Zimmer? Nö, ich schlaf im Puff .. wie meine Geschwister auch. Da ist immer so kuschelig, die rote Lampe brennt und wir ziehen Papas Stzinkesocken an. Meine Schwester muss immer sein altes T-Shirt überziehen. Papa trägt es eine Woche, dann ist sie dran.

Dreimal war schon der Notarzt da, weil wir keine Luft mehr bekamen ....

Beitrag von teh41 30.09.08 - 07:13 Uhr

Na und?

Andere Kinder wären froh, wenn ihr Dasein solch klaren Regelungen unterläge. Das schafft ständig wiederkehrende und klare Abläufe, somit Sicherheit und Vertrauen, finde ich!

Dennoch, hab Dank, dass Du Dir Gedanken gemacht hast!#huepf

GLG

Teh

Beitrag von frieda05 29.09.08 - 14:54 Uhr

Deiche können sich als ungemein unberechenbar erweisen...#huepfen

GzG
Irmi

Beitrag von teh41 29.09.08 - 14:58 Uhr

Servus Irmi,

Du meinst im Hinblick auf die Fontanelle bei Normalsterblichen? Jepp, insbesondere wenn die darunter liegende Schaltzentrale ohnehin schon im Sparmodus operiert.

Deichpolster statt Badekappen

Thomas

Beitrag von agostea 29.09.08 - 14:51 Uhr

Nun - jetzt ist es so. Es gibt schlimmeres. Aber ok - ich steh auch auf sowas.

Gut....es müssen jetzt nicht die Portraits meiner Kids sein...oder das Konterfei von Dieter - Thomas Heck...aber grundsätzlich sind Tattoos sehr erotisch.

Komisch allerdings, das ihr nicht darüber gesprochen habt?

Hm.

Gruss
agostea

Beitrag von ich kann nicht... 29.09.08 - 14:56 Uhr

ich finde Tattoos auch sehr schön!!aber ich will doch meine kinder nicht sehen wenn ich mit ihm schlafe, die liegen ja dann praktisch auf mir drauf und das ist alles andere als erotisch!

Beitrag von agostea 29.09.08 - 15:00 Uhr

Schon nachvollziehbar. Es wäre sicher auch partnerschaftlicher gewesen, miteinander darüber zu sprechen...BEVOR er sich das stechen lässt.

Ok, hat er nicht getan, dann wirst du dich nun damit abfinden müssen....er kann sie sich ja jetzt schlecht abziehen.

Aber ich bin mir sicher, du wirst dich dran gewöhnen. Is ja wie jeden Tach Harzer Rolle im Kühlschrank. Irgendwann nimmst du den kotzigen Geruch auch nicht mehr wahr.....

Beitrag von rosanovember 29.09.08 - 15:04 Uhr

ich blicke unserem sohn praktisch ins gesich wenn meinmann vor mir steht, da bekomm ich sicher kein bock mehr auf sex#aerger