Sein erster Geburtstag und er ist nicht da :-(

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muss jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von jackyooh 29.09.08 - 15:21 Uhr

heute ist es soweit ... ich musste schon nachts schlaftabletten nehmen damit ich überhaupt einschlafen konnte ....
es ist der einsamste Tag meines Lebens , mein grosser ist bei meiner schwiegermutter , denn ich hätte es einfach nicht gepackt ihn heute um mich zu haben ausserdem hat der papa von den beiden am gleichen Tag Geburtstag wie unser kleiner Engel ....
Ich wollte es einfach mal loswerden denn ich denke nur hier sind leute die wissen wie ich mich fühle ,ohne mich zu kennen ...
ich wollte heut allein sein
... da meine familie es nicht für nötig hält mir halt zu geben ...
Ist es so schwer zu verstehen das auch wenn er nur fast 6 monate leben durfte das er der wichtigste mensch in meinem leben war , er ist doch mein Sohn ...

NATHANAEL , ich liebe und vermisse dich sooo sehr ....

http://nathanael.unsernachwuchs.de/home.html

Ich würde mich über einträge ins Gästebuch freuen um zu wissen das da doch jemand ist den es interesiert das er heut geburtstag hat / hätte ?!!!!

In stiller , einsamer Trauer
Jacky

#kerze

Beitrag von rinni79 29.09.08 - 16:42 Uhr

liebe jacky

deinem kleinem engel herzlichen glückwunsch zum geburtstag und das er ihn oben mit seinen engel freunden schön feiert! sicher weiß er das er immer fest in deinem herzen ist!!!

ich kann dir deine trauer nicht nehmen,doch ich kann dir sonne auf sein grab schicken und ein großes kraft#paket und eine dicke #liebdrueck auch wenn wir uns nicht kennen!

schade das deine familie nicht für dich da, sie wissen event.nicht wie sie mit dir umgehen sollen,sie leben in ihrem alltag und schon kommen andere wichtige ding zu kurz!

ich zünde eine#kerze für NATHANAEL an!

lg.co.#herzlich

ich hoffe dich ein wenig trösten zu können!

Beitrag von autotiger 29.09.08 - 18:20 Uhr

Hallo
ich kann es nur erahnen wie schlecht es dir geht meine Tochter Maike hat unseren Luca im Januar 2008 verloren er war nur 5 1/2 Monate .Und auch unser Sonnenschein hatte im Juli seinen ersten Geburtstag .Ich habe für meinen kleinen Enkel das Grab geschmückt wir waren nachts um 12.00 Uhr an seinem Grab hatten Wunderkerzen an haben ihm alles Gute gewünscht und viel viel geweint .Liesen eine Skylaterne in den Himmel steigen und haben noch etwas ganz WUNDERBARES dadurch erleben dürfen .Schade ist nur das deine Familie dich nicht unterstützt seit weiterhin so stark und deinen kleinen Sonnenschein egal wie lange du ihn hattest wirst du immer bei dir tragen in deinem Herzen .Das kann dir keiner nehmen .Ich wünsche deinem kleinen Sternchen alles Gute zu seinem Geburtstag vielleicht nein ganz bestimmt wird dein Kleiner und unser kleiner Luca mit ganz vielen Sternekinder seinen Geburtstag feiern und auch dich ganz tief in seinem Herzen haben .
Alles Liebe #liebdrueck und ganz viele #kerze für alle Sternekinder

Beitrag von sandralein07 29.09.08 - 20:12 Uhr

Hallo Jacky,
kann dich sehzr gut verstehen. Mein kleiner ist vor einem Monat gestorben. Bei mir gibt es 2 Tage an denen es mir richtig dreckig geht. Geburtstag und Beerdigung. Bei meiner Familie ist es genau wie bei deiner. Die meine es nicht böse, die können einfach nur nicht richtig damit umgehen. Wenn du willst, kannst du mich ja mal über meine VK anschreiben.
LG
Sandra

Beitrag von feenlicht 29.09.08 - 21:27 Uhr

Liebe Jacky,

mir fehlen die Worte, Deine Homepage ist so wunderschön ich habe geweint. Es tut mir so Leid was Du in so jungen Jahren erleben und durchleben musst. Ich verbeuge mich vor Dir süsse....
Schade das Du keinen Rückhalt hast, dass Gefühl kenne ich.

Nach einer dunkelen Nacht folgt ein heller Morgen, der nicht tröstet, aber sanft ganz sanft die Seele erhellt....

Ich mache gleich eine Kerze an....

Ich wünsche Dir ganz viel Kraft auf diesem so schweren Weg.....

Fühl Dich umarmt

Beitrag von kroenchenprinzessin 30.09.08 - 08:49 Uhr

#kerze

Beitrag von mellli-benni 30.09.08 - 09:25 Uhr

In tiefer Trauer
gehe ich auf den Wegen
die wir sonst gemeinsam gingen -
aber du gehst nicht mit

In tiefer Trauer
sehe ich die Dinge
die wir sonst gemeinsam sahen -
aber du siehst sie nicht


In tiefer Trauer
höre ich die Lieder
die wir sonst gemeinsam hörten -
aber du hörst sie nicht

In tiefer Trauer
rieche ich die Düfte
die wir sonst gemeinsam rochen -
aber du riechst sie nicht

Irgendwann werde ich wieder bei dir sein
und wir werden wieder gemeinsame Wege gehen
gemeinsam sehen, hören und riechen.

Doch bis dahin wirst du bei mir sein
in meinem Herzen,
in meinen Gedanken,
in meiner Erinnerung
und wirst mich auf die richtigen Wege führen.

In tiefer Trauer
sehe ich an den Himmel
und sehe dein Gesicht
gemalt von den Sternen
und ich weis du bist immer bei mir.



#kerze

Liebe Grüße Melli

Beitrag von willeinbaby 30.09.08 - 12:48 Uhr

#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck

ich drücke dich im herzen und denke an euch

und hoffe das du weiter nach vorne schauen kannst für deine zwei männer die bei dir sind

lieben gruss dani

Beitrag von puschi08 30.09.08 - 13:09 Uhr

Liebe Jacky,


leider habe ich heute erst gelesen das dein kleiner #stern Geburtstag hatte.
Das der Tag gestern schwer für dich war, glaube ich . Du bist eine starke Mama, und ich bewunder dich.
Dein kleiner Spatz hat bestimmt gestern im Himmel gefeiert und vielleicht sein erstes stückchen Kuchen genascht? Ich wünsche dir viel Kraft um das zu überstehen! Sei tapfer für deinen anderen Spatz und versuche nach vorne zu gucken.
Hast du keine Freunde die dir da etwas helfen können???

Lg,Aline

Beitrag von tomama 30.09.08 - 22:17 Uhr

hallo jacky,

alles liebe wünsche ich deinem sohn zu seinem ersten geburtstag. Auch wenn er nicht bei dir ist, so glaube ich ganz fest daran, dass er auch nicht wirklich weg ist.

Er kann dich und deine liebe bestimmt fühlen und das läßt ihn da sein.

lg gruss tomama

Beitrag von ursilila 01.10.08 - 15:22 Uhr

Liebe Jacky,

deine Homepage ist ganz toll und man spürt die Liebe, die dich und deinen Engel verbinden in jeder Zeile und die Trauer in jedem Lied! Ein schöner Weg, deinem Kleinen ein Andenken zu schenken.
Meine Gedanken sind bei dir- möge das Schicksal in Zukunft immer gut zu dir sein!

Ursi

Beitrag von gina_cat 01.10.08 - 20:41 Uhr

Deine Homepage ist toll, bin jetzt noch am #heul

Ich wünsch dir viel Kraft und trotz allem viel Freude mit deinem großen Sohn.

Ich weiß wie es ist, nicht über seinen Schmerz, Wut, Angst und Trauer mit anderen reden zu können.
Denn kein anderer versteht es oder will es verstehen.
(Ich musste leider auch die Erfahrung machen, das einem aus den näheren Umfeld keiner zuhört und ich deshalb bis heute auch noch nicht alles verarbeitet habe oder konnte)


Hab dich ganz dolle lieb gedrückt #liebdrueck

lg gina + Ajay Sky (geb.33SSW) mein Kämpfer

Beitrag von chiara-alyssa 03.10.08 - 16:35 Uhr

#kerze...mehr kann ich nicht "sagen"..#heul