Oktobis

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bluethunder31w 29.09.08 - 15:44 Uhr

huhu ihr schnuggis #freu

wie geht es euch?

mir geht es heute bissel besser,wie gestern :-D

bis jetzt kein sodbrennen,dafür hatte ich gerade so nen komisches gefühl,das ich mich übergeben muss.ist jetzt aber auch wieder weg #huepf.

in der nacht hatte ich eine viertel stunde lang wehen.aber nicht stark,bin darüber wieder eingeschlafen und heute morgen waren sie dann wieder weg :-D.

aber mein bauch wird noch hart #kratz


ich hoffe euch gehts bestens.

aua,hab grade wieder einen schönen tritt in die seite bekommen.das tut doch autsch :-(.

das kann man den kleinen knuffel ja nicht mal übel nehmen,der platz ist ja auch net mehr so dolle da #freu#freu




#kuss i ihr süssen


eure bluethunder31w+(lauri-steven(*16.07.06)+kleiner wildfang 37.ssw#schwitz#blume

Beitrag von srilie 29.09.08 - 15:50 Uhr

Hallöchen bluethunder und Oktobis,

ich kann mich dir da nur anschließen, mir gehts blendend, ich kann seit 2 Tagen wieder richtig gut durchschlafen. Hatte Freitag und Samstag mal ein paar Wehen, die sind aber wieder weg. Gestern dann der Wannentest, keine Wehe#schein

So, also beschwerden kann ich mich heute so gar nicht!#huepf

LG
srilie#blume ET-15

Beitrag von schorti 29.09.08 - 15:58 Uhr

Ich kriege wieder Luft#huepf#huepf
Mein Bauch ist richtig gesackt. Sieht irgendwie ungewohnt aus.

War heute morgen wieder bei meiner FÄ. CTG war irgendwie nicht so gut glaub ich, zumindest sagte sie, das unsere Maus heute etwas ruhig war, etwas zu ruhig. Muss Donnerstag nochmal zum CTG. Das macht mir etwas sorgen. Aber ich hoffe es ist alles gut.

Der Kopf meiner kleinen ist jetzt auch im Becken. Zwar kann sie ihn mit dem Finger noch etwas anheben, aber im Falle eines Blasensprunges muss ich nicht mehr liegend transportiert werden #huepf#huepf#huepf

Vom Oberkörper ist unsere Süße schon ne Woche weiter, also 38ssw. Der Kopf ist etwas klein, was aber nicht schlimm ist sagte sie, kommt mir ja nur zugute :-)

Von meiner Ärztin aus könnte sie kommen. Und von uns aus auch gerne!!! So nächste Woche wäre schon schön ;-)

Lieben Gruß Schorti 37ssw

Beitrag von seeli1981 29.09.08 - 16:03 Uhr

ALSO...
mir geht es auch toll....:-[:-[
Mein Männe hat gerade eine Packung Rennie aus der Apo geholt...weil die letzte alle ist..und ich dachte mein Hals fängt gleich Feuer #sonne#sonne
Ich hab seit einer Woche Wehchen..die alle zwei bis drei Tage einen ticken schlimmer werden...mein Rücken ist seit 2 Tagen mit involviert..mal gucken was heute oder morgen noch dazu kommt...
Öhmm..morgen..gutes Stichwort...mein Rücken wird morgen wieder neu getapet....da mein Bauch viiieel zu groß ist für meine 1,65 m und ich soo dermaßen Schulterschmerzen habe, dass mir die Tränen kommen...Also ab zum Chiropraktiker...der hat es einigermaßen wieder hinbekommen...
Öhmm....ansonsten sagt mein Arzt, dass es sein kann, dass es bald los geht...da mein CTG auch schöön hügelig aussieht und sie letzte Woche schon über 3200 gr wog...mal schauen...vielleicht kommt sie ja bald und mein Körper gehört wieder MIIIIIRRRRRR....#ole#ole#ole#ole

Also ihr seht..alles BESTENS #drache

Lg
Stephi mit Luca an der Hand und Paula im Bauch ET-16

Beitrag von biene_1980 29.09.08 - 16:03 Uhr

Hallöchen
mir geht es auch soweit ganz gut.
der doc meinte das der muttermund 1 finger auf ist.
momentan stört mich nur meine Erkältung;(
nachts immer aufs klo rennen.
und der kleine mann ist sehr aktiv.... bin ja gespannt ob sich was getan hat und wann der kleine mann sich langsam mal auf weg macht.

lg kerstin

Beitrag von dawa 29.09.08 - 16:04 Uhr

Hallo !

Heute geht's mir gut! Die komischen Bauchschmerzen von gestern ( was auch immer das war) sind weg und meine prä-natalen Depressionen haben sich auch wieder beruhigt. Am Samstag war ich echt nur am heulen. Hab mich gelangweilt, hatte zu nix Lust, alles fällt einem so schwer. Bin ich zu Hause will ich weg, bin ich weg will ich heim. Bin ich alleine bin ich einsam treff ich andere Leute nerven sie mich total. Nichts macht mehr Spass! Ständig kann ich mir anhören:" genieß die Zeit, so schnell wird dir nicht mehr langweilig..".ja ja ich weiß. Außerdem hab ich immer mehr Schiss vor der Geburt und höre immer nur " da musst du halt durch, noch ist keins drin geblieben !" Super das macht Mut und muntert auf.
Geht's euch auch so ?

LG Dani

Beitrag von tinalein83 29.09.08 - 16:08 Uhr

Hi!#snowy

Wir waren heute in der Klinik zur Geburtsplanung mit Kaiserschnitt wegen BEL.
Am 17.10. wird Dustin da sein!#schrei
Er ist nun mind.50cm groß, wiegt mind.4kg und hat schon nen Kopfumfang von 34.5cm! Etwas sehr groß sagt der Doc, aber wenn die Eltern so groß sind, kein Wunder.#schein
Bei der Größe und weil seine Füße vorgelagert sind, ist eine spontane Entbindung aus BEL ausgeschlossen.
Meine Plazenta ist etwas verkalkt. Alles schon reif für die Geburt sagt der Doc. Also falls Wehen o.ä. losgeht, sofort in die Klinik.#klee

Ja, jetzt wird's ernst. Bin schon richtig aufgeregt.
An die Symphysenschmerzen, die Ödeme, kaum Schlaf wegen Harndrang und Liegeprobleme werd ich mich wohl nicht mwhr gewöhnen.#schmoll
Bin schon ziemlich gerädert!

Bald haben wir es geschafft!!

LG Christina 37.SSW

Beitrag von july1988 29.09.08 - 16:26 Uhr

juhu!

mir geht´s super... hab so gut wie keine aua-wehs, abgesehen von den tritten :-p, und kann mich immer noch supi bewegen...

wehen hatte ich bis jetzt noch GARKEINE... nix los bei uns, stille angesagt... hm, naja, mal sehen, wann da mal was passiert. so langsam werden alle im umkreis nen bisschen zappelig, weil heut in einer woche der ET ist... nur ich bin da irgendwie noch relativ ruhig...
werd ja sehen, wenn´s kommt, dann kommt´s ;-)

wünsch euch noch nen paar schicke tage/wochen ohne große schmerzen... also wünsch euch, dass es euch wie mir geht #freu

liebe grüße, jule+mäuschen, 40.ssw

Beitrag von die-tine 29.09.08 - 16:36 Uhr

Hallo Oktobis,

mir geht es soweit richitg gut. Letzte Nacht habe ich sogar GESCHLAFEN - war das schön. Zwicken tut es zwar überall ein wenig, aber nichts dolles.

Hatte gerade meine erste Akupunktur und ich glaube die hatten mich vergessen - 50Minuten hing ich am CTG mit Nadeln im Körpern - und tatsächlich gab es ein paar Wehen (laut CTG und Hebamme) ich habe nichts gemerkt, nur einmal etwas Ziehen im Rücken!?!?!?!

Noch 20 Tage bis zum ET - hach ich freu mich schon soooooo dolle.....!!!!
Angst vor der Geburt habe ich keine - vielleicht weil es meine erste ist