Eiweiß im Urin - ich soll vieeeeeel trinken

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von katchina 29.09.08 - 16:05 Uhr

Hallo liebe Leute,

komme gerade von meiner VU und nun haben sie Eiweiß im Urin gefunden. Jetzt wird nochmal im Labor genau geguckt, ob da noch was zu finden ist.
Die FÄ meinte, ich soll ganz viel trinken. Ich gebe zu, ich bin so ein trinkfaules Wesen, ich quäle die Flüssigkeiten immer in mich hinein. Wasser kann ich momentan kaum noch sehen, das ist mir bereits über. Aber ich kann ja nicht nur Saft trinken, momentan tuts noch die Schorle.

Gibt's vielleicht den ultimativen Tip, wie man mich zum trinken bewegen kann?? #kratz

LG,
Katchina

Beitrag von swety.k 29.09.08 - 16:13 Uhr

Hallo Katchina,

ist die Sorge um Dein Baby nicht Anlaß genug, viel zu trinken? Also, mir würde das reichen, wirklich. Außerdem solltest Du Dir überall, wo Du regelmäßig vorbeikommst, eine Flasche hinstellen. Und dann jedesmal was trinken. Auch wenn Du im Bad warst immer was trinken, vielleicht ein Zahnputzglas voll oder so.

Denk an Dein Krümelchen, dann schaffst Du das auch.

Fröhliche Grüße von Swety mit #baby Jule SSW 30

Beitrag von katchina 29.09.08 - 16:20 Uhr

Ok, jetzt hab ich ein schlechtes Gewissen. Das hat gesessen...

Beitrag von swety.k 29.09.08 - 16:21 Uhr

War nicht böse gemeint. #liebdrueck

Beitrag von katchina 29.09.08 - 16:37 Uhr

Ne, hab ich auch nicht so verstanden.
Aber da hätte ich Doofnase auch wirklich selbst mal drüber stolpern müssen. #hicks