ovulationstest

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von mami2009 29.09.08 - 16:25 Uhr

Hallo!!!

Eigentlich bin ich eine Stille Leserin, aber heute brennt mir eine Frage unter den Nägeln.:-p

Laut meinem Frauenarzt sollte mein Eisprung am Samstag/Sonntag sein, aber meine Ovulationstests waren alle negativ.:-(

Jetzt habe ich gerade einen neuen Test gemacht und die beiden Balken sind gleich hell, (ich weiß er sollte dunkler sein).

Kann es sein das ich evtl. morgen oder so einen Eisprung habe??

Oder kann es sein das der nächte Test wieder keinen 2. Balken hat? #gruebel

Danke schon mal für die Antwort(en)
#kuss

Beitrag von isabella.c. 29.09.08 - 16:38 Uhr

Hallo, bei mir sind die Ovu-Tests oft auch nicht ganz eindeutig positiv. Aber wenn es jetzt der stärkste Anstieg ist, könnte es ja schon sein, daß der Eisprung erst noch kommt. Ich würde heute auf jeden fall #sex, dann bist Du auf der sicheren Seite und hast keinen Versuch verschenkt.
Gruß Isa

Beitrag von mami2009 29.09.08 - 16:53 Uhr

Danke Isa.

Das werden wir auf jedenfall tun.

Das ist der erste 2 Balken wo ich überhaupt sehe. :-)